Aktivisten entern japanischen Walfänger

+
Mit zwei kleinen Schlauchbooten enterten die Aktivisten den Walfänger "Shonan Maru 2".

Sydney - Drei australische Aktivisten haben am Wochenende einen japanischen Walfänger geentert und werden nun gegen ihren Willen an Bord festgehalten.

“Es ist wahrscheinlich, dass die drei Australier nach Japan zurückgebracht werden“, sagte eine australische Generalstaatsanwältin.

Die Aktivisten der Gruppe Forest Rescue waren in der Nacht zum Sonntag von zwei Booten einer befreundeten Tierschutzgruppe zum japanischen Walfänger “Shonan Maru 2“ gebracht worden. Sie kletterten über die Reling, vorbei an Stacheldraht und enterten das Schiff, meldeten die befreundeten Tierschützer von Sea Shepherd im Netz. Die Aktivisten seien zwischen 27 und 47 Jahren alt. Eigentlich sei das Ziel gewesen, dass das japanische Schiff sie zurück nach Australien bringen würde, sagte Amy Flee, Sprecherin von Forest Rescue.

Das japanische Schiff hatte sich den Angaben zufolge in australischen Gewässern aufgehalten, um die “Steve Irwin“ der Sea Shepherd zu beschatten. Das Schiff der militanten Aktivisten verfolgt japanische Walfänger, die unter internationalem Protest jedes Jahr hunderte Wale fangen.

Im vergangenen Jahr war der neuseeländische Aktivist der Sea Shepherd, Peter Bethune, auf ein Walfangschiff geklettert. Er wurde nach Japan gebracht und verbrachte dort fünf Monate hinter Gittern.

dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Nach jahrelangem Missbrauch: 23-Jährige schneidet Prediger Penis ab

Nach jahrelangem Missbrauch: 23-Jährige schneidet Prediger Penis ab

Kommentare