Airbus-Frachtmaschine abgestürzt

+
Airbus A300.

Mexiko-Stadt/Paris - Eine Frachtmaschien des Typs Airbus A300-B4 ist über Mexiko abgestürzt. Medienberichten zufolge sollen fünf Menschen an Bord gewesen und gestorben sein.

Beim Landeanflug auf den mexikanischen Flughafen Monterrey ist in der Nacht zum Mittwoch eine Airbus- Frachtmaschine abgestürzt. Über die Zahl der Opfer und die Unglücksursache machte der Flugzeugbauer zunächst keine Angaben.

In mexikanischen Medienberichten war von mindestens fünf Toten die Rede. Nach Angaben von Airbus war die A300-B4 der Gesellschaft Aero Union in der Hauptstadt Mexiko-Stadt gestartet. Monterrey liegt im Nordosten des Landes.

dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Kommentare