FAO Schwarz

Älteste Spielzeugladen der USA schließt

+
Seit 150 Jahren ist der Spielzeugladen an der Fifth Avenue in New York. 

New York - Der wohl berühmteste Spielzeugladen in New York muss wegen steigender Mietkosten schließen. Zahlreiche Hollywood-Filme wurden in dem Laden an der Fifth Avenue gedreht.

Nach mehr als 150 Jahren hat der legendäre New Yorker Spielzeugladen FAO Schwarz seine Türen am Mittwoch zum letzten Mal geöffnet. Der älteste und bekannteste Spielzeugladen der USA, in dem auch mehrere Hollywood-Filme gedreht wurden, gehört seit 2009 zur Spielwarenkette „Toys„R“Us“. Grund für die Schließung der Filiale sei die steigende Miete an der exklusiven Adresse an der New Yorker Fifth Avenue gleich gegenüber dem Plaza-Hotel, hieß es. Die Spielwarenkette hat allerdings schon angekündigt, dass es in einigen Jahren an anderer Stelle eine Neueröffnung geben könnte.

dpa

Mehr zum Thema:

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Anschlag in Manchester

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Anschlag in Manchester

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Besonderes Flair: Sightseeing in den schönsten Straßen der Welt

Besonderes Flair: Sightseeing in den schönsten Straßen der Welt

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Kommentare