Acht Säuglingsleichen in Frankreich entdeckt

Paris - Die französischen Behröden haben in einem nordfranzösischen Dorf die Leichen von acht Neugeborenen entdeckt.

Wie aus Justizkreisen am Mittwoch verlautete, lagen die Babyleichen an zwei verschiedenen Stellen eines Hausgrundstücks in Villers-sur-Tertre. Die dort wohnenden Eltern der Kinder seien festgenommen worden. Die Behörden würden der Region Nord würden am Donnerstag auf einer Pressekonferenz Details über den grausigen Fund bekanntgeben, hieß es.

dapd

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Kommentare