Die absurdesten Todesfälle 2010

+

Eine tödliche Nummer auf dem Seitenstreifen, schwimmen mit Krokodilen oder von der eigenen Diebstahls-Sicherung gegrillt werden. Was war 2010 die "absurdeste" Variante aus dem Leben zu scheiden? Die Top 10:

Sterben muss jeder irgendwann. Doch eigentlich wünscht man sich möglichst stilvoll aus dem Leben zu scheiden. Von den folgenden Personen kann man das nicht gerade behaupten. Sie gaben sich alle Mühe möglichst "absurd" zu sterben. Jedes Jahr werden dafür die sogenannten Darwin Awards verliehen. Die Gewinner finden Sie in der Bildergalerie.

Die 10 absurdesten Todesfälle 2010

Die 10 absurdesten Todesfälle 2010

Das könnte Sie auch interessieren

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Meistgelesene Artikel

ESA- und Nasa-Forscher wollen an harmlosem Asteroiden für den Ernstfall üben

ESA- und Nasa-Forscher wollen an harmlosem Asteroiden für den Ernstfall üben

Mann drohen drei Jahre Haft in Dubai - der Grund dafür macht sprachlos

Mann drohen drei Jahre Haft in Dubai - der Grund dafür macht sprachlos

Krankenhaus-Attraktion: Supermann kommt zum Fensterputzen

Krankenhaus-Attraktion: Supermann kommt zum Fensterputzen

UN-Generalsekretär fordert weltweite Abschaffung der Todesstrafe

UN-Generalsekretär fordert weltweite Abschaffung der Todesstrafe

Kommentare