Wrack des Sportflugzeugs gefunden

Bericht: Zwei Deutsche bei Flugzeugabsturz in Frankreich getötet

+
Das Wrack des Sportflugzeugs wurde nordöstlich von Chambery gefunden.

Chambery - Zwei aus Dortmund gestartete Piloten sind nach dem Absturz ihres Sportflugzeuges offenbar ums Leben gekommen. 

Beim Absturz eines Sportflugzeugs in den französischen Alpen sind laut einem Medienbericht die beiden Insassen aus Deutschland ums Leben gekommen. Das Flugzeug sei auf dem Weg von Dortmund nach Albertville im Département Savoie gewesen, berichtete der regionale TV-Sender France 3 Alpes am Samstag. Wie es zu dem Unglück kommen konnte, sei noch offen.

Nach einem Alarm hätten Retter das Flugzeugwrack im Massif des Bauges nordöstlich von Chambéry gefunden. Zur Suche wurden auch Hubschrauber eingesetzt.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Wenn sich die weißen Gassen leeren: Santorin im Oktober

Wenn sich die weißen Gassen leeren: Santorin im Oktober

Verstörter Mais und die Geheimnisse des Universums

Verstörter Mais und die Geheimnisse des Universums

60 Jahre Mercedes 300 SL Roadster

60 Jahre Mercedes 300 SL Roadster

Wenn das Zuhause die Welt ist: Wohnen als digitaler Nomade

Wenn das Zuhause die Welt ist: Wohnen als digitaler Nomade

Meistgelesene Artikel

Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot

Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot

17-Jährige geht feiern, lässt ihr Baby eine Woche lang allein - es verhungert

17-Jährige geht feiern, lässt ihr Baby eine Woche lang allein - es verhungert

Chihuahua frisst schlafendem Besitzer zwei Zehen ab

Chihuahua frisst schlafendem Besitzer zwei Zehen ab

Nach Erdbeben in Mexiko: „Frida“-Wunder bleibt aus

Nach Erdbeben in Mexiko: „Frida“-Wunder bleibt aus

Kommentare