Abgetrennter Kopf unter Hollywood-Schriftzug gefunden

+
Unter dem legendären Hollywood-Schriftzug in Los Angeles wurde ein abgetrennter Kopf gefunden.

Los Angeles - Gruselige Entdeckung unter dem Wahrzeichen von Los Angeles: Zwei Spaziergängerinnen fanden einen abgetrennten Kopf in der Nähe des Hollywood-Schriftzuges.

Wie die “Los Angeles Times“ am Mittwoch berichtete, hatten die Hunde der Frauen am Dienstagnachmittag (Ortszeit) in den Hügeln der amerikanischen Filmmetropole im Dickicht eine Tüte gefunden und damit zu spielen begonnen. Kurz darauf sei der schaurige Inhalt entdeckt worden.

Die Polizei von Los Angeles suche das Gelände nach möglichen weiteren Körperteilen ab. Weder Ursache noch Umstände des Todes seien bisher geklärt. Dem Zustand des abgetrennten Kopfes nach gingen die Ermittler davon aus, dass die Tat noch nicht lange her sei. Laut der “LA Times“ handle es sich bei dem Toten um einen etwa 40 Jahre alten aus Armenien stammenden Mann mit grau meliertem Haar.

dpa

Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

Werder-Training am Dienstag

Werder-Training am Dienstag

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Meistgelesene Artikel

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Kommentare