Abgestürzt: Rettungskräfte finden vermisste Bergsteiger

+
Zwei Bergsteiger sterben an der Eiger-Nordwand

Grindelwald/Bern - Zwei Bergsteiger kehrten von einer Tour zur berüchtigten Eiger-Nordwand nicht zurück. Eine Woche lang suchten Rettungskräfte nach den Vermissten. Jetzt haben Helfer die Männer gefunden.

Die Rettungsflugwacht entdeckte die Bergsteiger während eines Suchflugs. Sie konnten nur noch tot geborgen werden. Nach Angaben der Polizei vom Montag waren die beiden als vermisst gemeldeten Alpinisten vermutlich in die Tiefe gestürzt, als sie versuchten, die als extrem schwierig geltende Bergflanke im Kanton Bern zu besteigen. Die Eiger-Norwand ist gefürchtet für ihre steilen An- und Abstiege. Immer wieder fordert die Bergflanke zahlreiche Opfer.

Das könnte Sie auch interessieren

Wie werde Medientechnologe/in Druck?

Wie werde Medientechnologe/in Druck?

Strom vom Balkon - Mini-Solarmodule sind nun erlaubt

Strom vom Balkon - Mini-Solarmodule sind nun erlaubt

Ansgar geht baden und Matthias versaut die Prüfung: Bilder von Tag 3 im Dschungel

Ansgar geht baden und Matthias versaut die Prüfung: Bilder von Tag 3 im Dschungel

Knappe Niederlage gegen Dänemark: DHB-Auswahl vor EM-Aus

Knappe Niederlage gegen Dänemark: DHB-Auswahl vor EM-Aus

Meistgelesene Artikel

Polizei holt betrunkenen Piloten aus Cockpit

Polizei holt betrunkenen Piloten aus Cockpit

Familie lässt professionelle Fotos machen - als sie das Ergebnis sieht, brechen alle in Tränen aus

Familie lässt professionelle Fotos machen - als sie das Ergebnis sieht, brechen alle in Tränen aus

Garagen-Boden kracht zusammen - da entdeckt die Familie einen Geheim-Raum

Garagen-Boden kracht zusammen - da entdeckt die Familie einen Geheim-Raum

Auto fährt in Menschenmenge - Baby stirbt, mindestens 15 Verletzte

Auto fährt in Menschenmenge - Baby stirbt, mindestens 15 Verletzte

Kommentare