Abgestürzt: Rettungskräfte finden vermisste Bergsteiger

+
Zwei Bergsteiger sterben an der Eiger-Nordwand

Grindelwald/Bern - Zwei Bergsteiger kehrten von einer Tour zur berüchtigten Eiger-Nordwand nicht zurück. Eine Woche lang suchten Rettungskräfte nach den Vermissten. Jetzt haben Helfer die Männer gefunden.

Die Rettungsflugwacht entdeckte die Bergsteiger während eines Suchflugs. Sie konnten nur noch tot geborgen werden. Nach Angaben der Polizei vom Montag waren die beiden als vermisst gemeldeten Alpinisten vermutlich in die Tiefe gestürzt, als sie versuchten, die als extrem schwierig geltende Bergflanke im Kanton Bern zu besteigen. Die Eiger-Norwand ist gefürchtet für ihre steilen An- und Abstiege. Immer wieder fordert die Bergflanke zahlreiche Opfer.

Das könnte Sie auch interessieren

Schalke auch in der Königsklasse nur Remis

Schalke auch in der Königsklasse nur Remis

Projektwochen „Vom Korn zum Brot“ an der Grundschule Dörverden

Projektwochen „Vom Korn zum Brot“ an der Grundschule Dörverden

Korea-Gipfel: Moon sucht Durchbruch in Atomstreit

Korea-Gipfel: Moon sucht Durchbruch in Atomstreit

Waldjugendspiele im Stadtwald Verden - Tag 1

Waldjugendspiele im Stadtwald Verden - Tag 1

Meistgelesene Artikel

Hai-Attacke: Schwimmer ignoriert Warnschilder und bezahlt das mit seinem Leben

Hai-Attacke: Schwimmer ignoriert Warnschilder und bezahlt das mit seinem Leben

Mann hat heißes Instagram-Date - in Liebesnacht muss er durch 14-Stunden-Albtraum

Mann hat heißes Instagram-Date - in Liebesnacht muss er durch 14-Stunden-Albtraum

Mann gewinnt 2,8 Millionen Euro im Lotto - dann bestätigt sich furchtbarer Verdacht

Mann gewinnt 2,8 Millionen Euro im Lotto - dann bestätigt sich furchtbarer Verdacht

Schlimmstes Date aller Zeiten? Mann geht auf die Toilette und schickt ihr eine unglaubliche SMS

Schlimmstes Date aller Zeiten? Mann geht auf die Toilette und schickt ihr eine unglaubliche SMS

Kommentare