80-Jähriger überlebt 15-Meter-Sturz vom Balkon

Bern - Ein 80-jähriger Mann hat am Montag in Freiburg in der Schweiz einen 15-Meter-Sturz von seinem Balkon überlebt. Der Mann fiel in ein Gebüsch und blieb darin hängen.

Ein 80-jähriger Mann hat am Montag in Freiburg in der Schweiz einen 15-Meter-Sturz von seinem Balkon überlebt. Der Mann fiel in ein Gebüsch und blieb darin hängen. Für die Bergung wurden neben Feuerwehrleuten auch Bergretter eingesetzt, wie die Polizei mitteilte. Er wurde in ein Krankenhaus geflogen. Die Polizei konnte zunächst keine genaueren Angaben zur Schwere der Verletzungen des Mannes machen. Die Umstände des Sturzes werden untersucht.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Kommentare