80-Jähriger überlebt 15-Meter-Sturz vom Balkon

Bern - Ein 80-jähriger Mann hat am Montag in Freiburg in der Schweiz einen 15-Meter-Sturz von seinem Balkon überlebt. Der Mann fiel in ein Gebüsch und blieb darin hängen.

Ein 80-jähriger Mann hat am Montag in Freiburg in der Schweiz einen 15-Meter-Sturz von seinem Balkon überlebt. Der Mann fiel in ein Gebüsch und blieb darin hängen. Für die Bergung wurden neben Feuerwehrleuten auch Bergretter eingesetzt, wie die Polizei mitteilte. Er wurde in ein Krankenhaus geflogen. Die Polizei konnte zunächst keine genaueren Angaben zur Schwere der Verletzungen des Mannes machen. Die Umstände des Sturzes werden untersucht.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Meistgelesene Artikel

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Menschenfressender Tiger in Indien getötet

Menschenfressender Tiger in Indien getötet

Verheerende Waldbrände in Portugal - mehr als 30 Tote

Verheerende Waldbrände in Portugal - mehr als 30 Tote

Kommentare