54.000 Euro für 200 Jahre alten Champagner vom Meeresgrund

+
Taucher haben im August 2010 insgesamt 145 Flaschen Champagner aus einem Schiffswrack in 50 Meter Tiefe geborgen.

Mariehamn - Ein unbekannter Bieter hat 54.000 Euro für zwei Flaschen 200 Jahre alten Champagner vom Meeresgrund bezahlt.

Bei einer Versteigerung in Finnland bot der Käufer aus Singapur am Freitag einen Rekordpreis von 30.000 Euro für eine Flasche Veuve Clicquot und 24.000 Euro für eine Flasche Juglar, wie die Versteigerer mitteilten. Beide Flaschen sind vermutlich die ältesten noch erhaltenen der jeweiligen Marken. Taucher hatten 145 Flaschen Champagner aus einem Schiffswrack in 50 Meter Tiefe geborgen.

Bei diesen Lebensmitteln wird geschummelt

Bei diesen Lebensmitteln wird geschummelt

dapd

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Meistgelesene Artikel

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Kommentare