54.000 Euro für 200 Jahre alten Champagner vom Meeresgrund

+
Taucher haben im August 2010 insgesamt 145 Flaschen Champagner aus einem Schiffswrack in 50 Meter Tiefe geborgen.

Mariehamn - Ein unbekannter Bieter hat 54.000 Euro für zwei Flaschen 200 Jahre alten Champagner vom Meeresgrund bezahlt.

Bei einer Versteigerung in Finnland bot der Käufer aus Singapur am Freitag einen Rekordpreis von 30.000 Euro für eine Flasche Veuve Clicquot und 24.000 Euro für eine Flasche Juglar, wie die Versteigerer mitteilten. Beide Flaschen sind vermutlich die ältesten noch erhaltenen der jeweiligen Marken. Taucher hatten 145 Flaschen Champagner aus einem Schiffswrack in 50 Meter Tiefe geborgen.

Bei diesen Lebensmitteln wird geschummelt

Bei diesen Lebensmitteln wird geschummelt

dapd

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Kommentare