Großbrand in Bielefeld

50 nagelneue Wohnmobile in Flammen

+
Die Polizei geht von einem sehr hohen Sachschaden aus, ein neues Wohnmobil kostet mehrere Zehntausend Euro.Foto: Christian Mathiesen

Bielefeld - 50 neue Wohnmobile sind bei einem Brand in einem Verkaufslager in Bielefeld in Flammen aufgegangen. Das Feuer brach um 09.54 Uhr aus und griff von den Wohnmobilen aus auch auf das Gebäude über, wie ein Polizeisprecher sagte.

Teile des Gebäudes seien nach Einschätzung der Feuerwehr nicht mehr zu retten. Die Polizei geht von einem sehr hohen Sachschaden aus, ein neues Wohnmobil koste mehrere Zehntausend Euro. Menschen wurden bei dem Brand nicht verletzt.

dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Nach jahrelangem Missbrauch: 23-Jährige schneidet Prediger Penis ab

Nach jahrelangem Missbrauch: 23-Jährige schneidet Prediger Penis ab

Kommentare