Bienenschwarm nimmt Sheriff als Geisel

Virginia - Von einem riesigen Bienenschwarm wurde ein Polizist in den USA drei Stunden lang in seinem Auto festgehalten. Er war wegen eines defekten LKW gerufen worden – doch der hatte rund 30.000 Bienen an Bord.

Brandon Jenkins war wegen eines liegengebliebenen Lastwagens gerufen worden - doch das Gefährt hatte 60 Bienenstöcke mit 30.000 bis 50.000 Bienen an Bord. Die Tiere sammelten sich auf dem Polizeiwagen und mussten von einer Expertin sorgfältig entfernt werden.

Bienenexpertin Jennifer Keller von der Uni North Carolina kommt mit einem einzigen Stich davon.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Meistgelesene Artikel

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Menschenfressender Tiger in Indien getötet

Menschenfressender Tiger in Indien getötet

Verheerende Waldbrände in Portugal - mehr als 30 Tote

Verheerende Waldbrände in Portugal - mehr als 30 Tote

Kommentare