22 Verletzte bei Feuer in Flüchtlingsunterkunft in Hessen

+
Bei einem Feuer im Kellerraum der Flüchtlingsunterkunft sind in der Nacht 22 Bewohner leicht verletzt worden. Foto: Swen Pförtner

Witzenhauen (dpa) - Bei einem Feuer in einer Flüchtlingsunterkunft sind im hessischen Witzenhausen (Werra-Meißner-Kreis) 22 Bewohner leicht verletzt worden.

Der Brand sei in der Nacht aus noch ungeklärter Ursache im Keller des Hauses ausgebrochen, teilte die Polizei in Kassel mit. Die meisten der 23 Hausbewohner hatten das Gebäude beim Eintreffen von Polizei und Feuerwehr bereits verlassen.

Die Flammen konnten schnell gelöscht werden. Die Ermittlungen zur Brandursache sollten am Mittwoch beginnen, wie ein Polizeisprecher sagte.

Das könnte Sie auch interessieren

Württemberg-Cup in Ristedt

Württemberg-Cup in Ristedt

Jahrestag des Münchner Amoklaufs: "Ins Mark getroffen"

Jahrestag des Münchner Amoklaufs: "Ins Mark getroffen"

Eskalation: Palästinenser brechen Kontakt zu Israel ab

Eskalation: Palästinenser brechen Kontakt zu Israel ab

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Meistgelesene Artikel

Eine Tote, Brände nach Blitzeinschlägen und Verkehrschaos nach Starkregen

Eine Tote, Brände nach Blitzeinschlägen und Verkehrschaos nach Starkregen

Deutscher Urlauber ertrinkt in Nordsee - Strömung riss ihn mit

Deutscher Urlauber ertrinkt in Nordsee - Strömung riss ihn mit

25.000-Euro-Hochzeit geplatzt - aber was die Braut dann macht, ist großartig

25.000-Euro-Hochzeit geplatzt - aber was die Braut dann macht, ist großartig

Sturzflut überrascht badende Familie mit Kindern: Neun Tote

Sturzflut überrascht badende Familie mit Kindern: Neun Tote

Kommentare