Holz war morsch

20 Meter großer Baum kracht während Grillparty in Haus

+
In Mülheim an der Ruhr ist ein 20 Meter großer Baum in ein Haus gekracht. Foto: Feuerwehr Mülheim an der Ruhr

Glück im Unglück hatten die Gäste einer Grillparty in Mülheim an der Ruhr: Ein Baum fiel auf das Haus der Gastgeber, alle Anwesenden waren aber im Garten.

Mülheim an der Ruhr - Während einer Gartenparty ist in Mülheim an der Ruhr ein 20 Meter großer Baum umgestürzt und in ein Haus gekracht. Die Bewohner und ihre Gäste befanden sich zum Zeitpunkt des Unglücks, am Sonntagabend, nicht im Haus - sie waren im Garten und grillten.

Nach Angaben der Feuerwehr war der Baum morsch. Die Feiernden kamen mit dem Schrecken davon. Das Haus allerdings sei größtenteils zerstört und unbewohnbar, sagte ein Feuerwehr-Sprecher. Die Bewohner kamen zunächst bei Bekannten unter.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Bilder: Deutsche Handballer sorgen wieder für Spektakel

Bilder: Deutsche Handballer sorgen wieder für Spektakel

Berlin Fashion Week: Promis, Trends und volles Haus

Berlin Fashion Week: Promis, Trends und volles Haus

Schnee und Glätte treffen den Berufsverkehr

Schnee und Glätte treffen den Berufsverkehr

Kindermöbel in Rosa und Blau liegen auf der IMM im Trend

Kindermöbel in Rosa und Blau liegen auf der IMM im Trend

Meistgelesene Artikel

Kurz vor ihrem Tod gab diese 27-Jährige wertvolle Ratschläge für das Leben

Kurz vor ihrem Tod gab diese 27-Jährige wertvolle Ratschläge für das Leben

Familie lässt professionelle Fotos machen - als sie das Ergebnis sieht, brechen alle in Tränen aus

Familie lässt professionelle Fotos machen - als sie das Ergebnis sieht, brechen alle in Tränen aus

Taucherin: Ein Buckelwal rettete mein Leben vor einem Hai

Taucherin: Ein Buckelwal rettete mein Leben vor einem Hai

Erdbeben der Stärke 7,6 erschüttert Karibik und Zentralamerika

Erdbeben der Stärke 7,6 erschüttert Karibik und Zentralamerika

Kommentare