18-jähriger Deutscher kommt im Luganer See ums Leben

Melide/Schweiz - Ein 18-jähriger Deutscher ist bei einem Badeunfall im Luganer See ums Leben gekommen.

Der junge Mann war am Donnerstagabend in kritischem Zustand geborgen worden und starb in der Nacht zum Freitag im Krankenhaus , wie die Tessiner Kantonspolizei mitteilte. Die genaue Todesursache stand zunächst nicht fest. Der Unfall ereignete sich, als der junge Deutsche bei Melide zusammen mit seiner Schwester vor einem Hotel beim Schwimmen war.

ap

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Meistgelesene Artikel

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Kommentare