Werder II gewinnt

Oelschlägel wieder der Elfer-Held - 1:0 gegen Paderborn

Werder-Torwart Eric Oelschlägel parierte gegen den SC Paderborn einen Elfmeter.
+
Werder-Torwart Eric Oelschlägel parierte gegen den SC Paderborn einen Elfmeter.

Bremen - Werder Bremens U23 feiert einen wichtigen Sieg im Abstiegskampf. 1:0 hieß es am Samstag gegen den SC Paderborn - dank Eric Oelschlägel und Johannes Eggestein.

Die kuriosen Wochen für Eric Oelschlägel gehen weiter. Nach seinem gehaltenen Elfmeter beim Remis gegen Fortuna Köln (1:1) und seinem Last-Minute-Eigentor gegen Zwickau (1:2) war der Torwart von Werder Bremen II gestern der Garant beim 1:0-Heimsieg in der Dritten Liga gegen den SC Paderborn.

Ein Elfmeterpfiff gegen Werders Defensivspieler Thore Jacobsen hatte die zähe Anfangsphase des Spiels beendet. Zlatko Dedic trat an - und scheiterte an Eric Oelschlägel (22.). Der Torwart stand auch bei einigen aussichtsreichen Angriffen der Paderborner mehrfach gut auf dem Posten.

Noch vor der Pause erzielte Johannes Eggestein das goldene 1:0 für Werders Zweite. Ein hoher Ball landete beim Sturmtalent, und der schoss nach geschickter Drehung ein (39.). Bei den Bremern spielte der lange verletzte Profi-Verteidiger Luca Caldirola durch, Angreifer Justin Eilers wurde kurz vor Spielende ausgewechselt.

Mit dem Sieg klettert Werder auf Tabellenplatz 13 - und schiebt sich vor den SC Paderborn. Werder feiert einen wichtigen Sieg im Abstiegskampf, steht aber weiterhin nur drei Punkte über dem Strich.

Werder II: Oelschlägel - Volkmer, Caldirola, Verlaat - Zander, Jacobsen - Rother, Schmidt (60. Jensen), Käuper - Eilers (89. Bytyqi), J. Eggestein (78. Lorenzen)

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

„Wer ist diese Mannschaft, die da gegen Gladbach spielt?“ Netzreaktionen zu #SVWBMG

„Wer ist diese Mannschaft, die da gegen Gladbach spielt?“ Netzreaktionen zu #SVWBMG

Ohne eigenes Auto mobil auf dem Land

Ohne eigenes Auto mobil auf dem Land

Italiens Topattraktionen öffnen wieder

Italiens Topattraktionen öffnen wieder

Leipzig schwächelt im Titelkampf - Nächster Schalke-Dämpfer

Leipzig schwächelt im Titelkampf - Nächster Schalke-Dämpfer

Kommentare