3G-Regel

Neue Corona-Regeln für Fitnessstudios – Was Sportler beachten müssen

Eine Hantel liegt auf dem Boden.
+
Eine Hantel liegt auf dem Boden.

Wer künftig im Fitnessstudio trainieren will, der muss ein Corona-Test vorweisen. Ausnahmen gelten für Geimpfte und Genesene:

Baden-Württemberg - Fitnessstudios haben bereits seit einigen Wochen wieder auf, doch nun gibt es eine neue Corona-Regelung für Sportler. Denn künftig braucht es einen 3G-Nachweis, wenn man trainieren möchte. Man muss also geimpft, genesen oder gegen Corona getestet sein.
Wie HEIDELBERG24* erklärt, gilt die Testpflicht in Fitnessstudios in Baden-Württemberg bereits ab dem 16. August.

Das Bundesland ist damit das erste Land, welches die strengere Testpflicht übernimmt. Es spielt keine Rolle, welcher Test gemacht wird. Sowohl PCR- als auch Schnelltests sind erlaubt. (jol) *HEIDELBERG24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Whatsapp: Mieser Emoji-Trick lockt Nutzer in teure Falle

Whatsapp: Mieser Emoji-Trick lockt Nutzer in teure Falle

Whatsapp: Mieser Emoji-Trick lockt Nutzer in teure Falle
Corona-Regelverschärfung in Bayern: Was ändert sich in Baumärkten?

Corona-Regelverschärfung in Bayern: Was ändert sich in Baumärkten?

Corona-Regelverschärfung in Bayern: Was ändert sich in Baumärkten?

Kommentare