Wichtige Erkenntnisse

Neue Studie: Kreuzimmunität schützt wohl vor Infektion mit Corona

Eine Frau putzt sich die Nase.
+
Wer in der Vergangenheit eine Infektion mit harmlosen Coronaviren hatte, ist wohl besser vor Covid-19 geschützt. (Symbolbild)

Forscher haben herausgefunden, dass eine frühere Infektion mit einem „normalen“ Coronavirus zu einem besseren Schutz vor Covid-19 führt. Was das bedeutet.

Hamm – Wer früher häufig mit Erkältungen zu kämpfen hatte, könnte einen großen Vorteil in der Pandemie besitzen. Zumindest, falls die Erkältungen von bestimmten Erregern ausgelöst wurden. Forscher in England haben herausgefunden, dass Personen, die bereits mit einem „normalen“ Coronavirus infiziert waren, auch vor einer Covid-19-Erkrankung geschützt sind. Warum das enorme Auswirkungen auf die Bekämpfung der Corona-Pandemie haben könnte, weiß wa.de*.

Das Forscherteam hat nicht nur gezeigt, dass eine Kreuzimmunität tatsächlich existiert, sondern auch, wie genau die aktivierten T-Zellen das Virus angreifen, berichtet wa.de*. Und das mit einem sehr überraschenden Ergebnis. *wa.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

C&A macht 13 Filialen dicht – diese Standorte sind jetzt offiziell betroffen

C&A macht 13 Filialen dicht – diese Standorte sind jetzt offiziell betroffen

C&A macht 13 Filialen dicht – diese Standorte sind jetzt offiziell betroffen
Rossmann-Kunden aufgepasst: Betrüger nutzen nun eine neue Masche

Rossmann-Kunden aufgepasst: Betrüger nutzen nun eine neue Masche

Rossmann-Kunden aufgepasst: Betrüger nutzen nun eine neue Masche
Whatsapp-Trick: So werden gelöschte Nachrichten wieder sichtbar

Whatsapp-Trick: So werden gelöschte Nachrichten wieder sichtbar

Whatsapp-Trick: So werden gelöschte Nachrichten wieder sichtbar
Brille beschlägt wegen Mundschutz: Simpler Trick kann schnell helfen

Brille beschlägt wegen Mundschutz: Simpler Trick kann schnell helfen

Brille beschlägt wegen Mundschutz: Simpler Trick kann schnell helfen

Kommentare