Die erste Folge aus Münster

Der große Faktencheck: Was stimmt wirklich im Tatort „Schlangengrube“?

+
Tatort: Schlangengrube

„Stimmt das eigentlich?“, fragten sich die Zuschauer in verschiedenen Szenen. War das jetzt wirklich in Münster? Wir haben den großen Faktencheck zum neuen Tatort „Schlangengrube“ gemacht.

Münster - Nach dem Tatort ist vor dem Tatort? Nein, denn jetzt heißt es erstmal warten. Die erste Folge aus der Domstadt Münster ist in diesem Jahr auch die letzte. Eine weitere soll es 2018 nicht geben.

Schlimm genug für viele Fans. Schlimmer noch, wenn sie merken, dass nicht alles stimmt, was sie gerade gesehen haben. Was stimmt und was nicht, lesen Sie bei msl24.de*.

mm/tz

*msl24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Biathlon-WM 2020: Die besten Bilder aus Antholz

Biathlon-WM 2020: Die besten Bilder aus Antholz

Die Themen der Reisemesse ITB

Die Themen der Reisemesse ITB

Neue Dokumente: Willkürliche Inhaftierung von Uiguren

Neue Dokumente: Willkürliche Inhaftierung von Uiguren

So wird das Auto fit für den Frühling

So wird das Auto fit für den Frühling

Meistgelesene Artikel

„Aktenzeichen XY“ (ZDF): Wer kennt diesen toten Wanderer? Grusel-Bild von Leiche wird veröffentlicht

„Aktenzeichen XY“ (ZDF): Wer kennt diesen toten Wanderer? Grusel-Bild von Leiche wird veröffentlicht

Thomas Gottschalk trifft in Ort in Bayern fast der Schlag - dann lästert er drauflos

Thomas Gottschalk trifft in Ort in Bayern fast der Schlag - dann lästert er drauflos

Bachelor 2020: Opfer von Schwan-Angriff beschuldigt Sebastian Preuss - So reagiert RTL 

Bachelor 2020: Opfer von Schwan-Angriff beschuldigt Sebastian Preuss - So reagiert RTL 

„Der Bachelor“ soll mit Schwan auf Mann eingedroschen haben - Sebastian Preuss bestreitet alles

„Der Bachelor“ soll mit Schwan auf Mann eingedroschen haben - Sebastian Preuss bestreitet alles

Kommentare