Neue Show ab November

RTL schickt Promis undercover in die Arbeitswelt

Verona PoothUwe Ochsenknecht
+
Verona Pooth und Uwe Ochsenknecht werden die Arbeitswelt aufmischen.

Berlin - RTL geht mit einer neuen Show an den Start: In "Promi undercover" werden unter anderem Verona Pooth und Uwe Ochsenknecht in die Arbeitswelt geschickt - um dort ordentlich aufzumischen.

Entertainerin Verona Pooth als tapsige Friseurin, Schlagersänger Jürgen Drews als öliger Gebrauchtwagenverkäufer und Schauspieler Uwe Ochsenknecht als chaotischer Supermarktkassierer - RTL hetzt bekannte Zeitgenossen in der Reihe „Promi undercover“ in verschiedenen Berufen auf völlig ahnungslose Mitbürger, die bis zur Weißglut getrieben werden. Die sechsteilige Reihe startet am 1. November um 23.00 Uhr und wird an sechs Freitagen hintereinander zu sehen sein, wie der Kölner Privatsender am Montag mitteilte. Im Dezember 2012 lief bereits eine Testausgabe. Den Auftakt machen am 1. November Schauspieler Heiner Lauterbach, der als orientierungsloser Taxifahrer durch München irrt, Moderatorin Gülcan Kamps als penetrante Strandaufsicht auf Mallorca und Schlagersänger Patrick Lindner als chaotischer Flughafenangestellter.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Neue Massenproteste gegen Rassismus in den USA

Neue Massenproteste gegen Rassismus in den USA

Bayern-Basketballer patzen zum Auftakt gegen Ulm

Bayern-Basketballer patzen zum Auftakt gegen Ulm

Nächster Bayern-Erfolg - BVB siegt - Leipzig nur 1:1

Nächster Bayern-Erfolg - BVB siegt - Leipzig nur 1:1

Bürgerrechtler verklagen Trump - "Marsch auf Washington"

Bürgerrechtler verklagen Trump - "Marsch auf Washington"

Meistgelesene Artikel

Let‘s Dance: Fliegt Victoria Swarovski wegen Ilka Bessin raus? Angeblicher Geheimplan von RTL

Let‘s Dance: Fliegt Victoria Swarovski wegen Ilka Bessin raus? Angeblicher Geheimplan von RTL

Tatort „Der letzte Schrey“: Und Pech kommt dazu

Tatort „Der letzte Schrey“: Und Pech kommt dazu

Kritik zum Tatort aus Weimar: „Der letzte Schrey" über einen entführten Unternehmer

Kritik zum Tatort aus Weimar: „Der letzte Schrey" über einen entführten Unternehmer

Talk bei Lanz: „Trumps Ziel ist die feindliche Übernahme der Demokratie“

Talk bei Lanz: „Trumps Ziel ist die feindliche Übernahme der Demokratie“

Kommentare