Kurzes Intermezzo

Rosenberg will bei DSDS nicht lange bleiben

+
Marianne Rosenberg

Köln - Die Sängerin Marianne Rosenberg (58) will nach ihrem Engagement als Jurorin bei "Deutschland sucht den Superstar" schnell wieder aussteigen.

"Ich habe nicht geplant, Jurymitglied zu werden, und ich plane nicht, es zu bleiben", zitierte die "Bild am Sonntag" die Sängerin ("Er gehört zu mir"), die eigentlich als Castingshow-Kritikerin bekannt ist. Ihre Verpflichtung neben Oberjuror Dieter Bohlen (59) beweise lediglich, dass die Verantwortlichen die RTL-Show ernsthaft reformieren wollten und die Kandidaten nicht mehr in ihrer Song- oder Outfit-Auswahl beschränken wollten, meinte Rosenberg. "Meine Haltung ist nach wie vor kritisch."

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

„Ich glaube, das Internet ist kaputt: Es sagt, Werder hat gewonnen.“ - Die Netzreaktionen zu #SCFSVW

„Ich glaube, das Internet ist kaputt: Es sagt, Werder hat gewonnen.“ - Die Netzreaktionen zu #SCFSVW

Neue Proteste gegen Corona-Regeln kleiner als erwartet

Neue Proteste gegen Corona-Regeln kleiner als erwartet

Bayern weiter vier Punkte vor BVB - Werders Lebenszeichen

Bayern weiter vier Punkte vor BVB - Werders Lebenszeichen

Fotostrecke: Werder schlägt Freiburg denkbar knapp

Fotostrecke: Werder schlägt Freiburg denkbar knapp

Meistgelesene Artikel

Fernsehgarten-Foto geht völlig nach hinten los - doch dann kommt die Auflösung

Fernsehgarten-Foto geht völlig nach hinten los - doch dann kommt die Auflösung

Laura Müller, Luca Hänni und Co.: alle „Let‘s Dance“-Kandidaten 2020 auf einen Blick 

Laura Müller, Luca Hänni und Co.: alle „Let‘s Dance“-Kandidaten 2020 auf einen Blick 

Markus Lanz (ZDF): TV-Investor malt düsteres Bild an die Wand

Markus Lanz (ZDF): TV-Investor malt düsteres Bild an die Wand

„Let‘s Dance“ 2020: Die Sendetermine der RTL-Show - Wie lange dauert das Finale heute?

„Let‘s Dance“ 2020: Die Sendetermine der RTL-Show - Wie lange dauert das Finale heute?

Kommentare