Kandidatin bei RTL2-Sendung

Love Island: Kandidatin Anna aus Dortmund verrät, was viele Menschen von ihr denken

Anna aus Dortmund stürzt sich ins Abenteuer: Sie ist die einzige Kandidatin aus dem Ruhrgebiet, die an der neuen Staffel der RTL2-Sendung "Love Island" teilnimmt.
+
Anna aus Dortmund stürzt sich ins Abenteuer: Sie ist die einzige Kandidatin aus dem Ruhrgebiet, die an der neuen Staffel der RTL2-Sendung "Love Island" teilnimmt.

Am Montag (31. August) beginnt eine neue Staffel der RTL2-Sendung "Love Island". Vor dem Start hat RUHR24 mit Kandidatin Anna aus Dortmund gesprochen.

Dortmund – Anna (24) aus Dortmund ist auf der Suche nach der großen Liebe – und will diese ausgerechnet in einer Fernsehsendung finden. Ab Montag (31. August) ist sie Kandidatin bei "Love Island" und hat große Pläne, wie sie RUHR24.de* im Interview verraten hat. 

Unterdessen sagte die Love-Island-Kandidatin aus dem Ruhrgebiet*, dass sie oft besonders von Frauen auf ihr Äußeres reduziert und für arrogant und hochnäsig gehalten werde. "Wenn sie mich dann kennengelernt haben, finden sie mich aber meistens sehr nett", so die Dortmunderin. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Marokko setzt Spanien mit Migranten in Ceuta unter Druck

Marokko setzt Spanien mit Migranten in Ceuta unter Druck

Israels Armee tötet hochrangigen Militärkommandeur in Gaza

Israels Armee tötet hochrangigen Militärkommandeur in Gaza

Angriff auf Tel Aviv - Hamas-Leute im Fadenkreuz Israels

Angriff auf Tel Aviv - Hamas-Leute im Fadenkreuz Israels

Israel greift Hamas-Tunnel an - Feuerpause nicht in Sicht

Israel greift Hamas-Tunnel an - Feuerpause nicht in Sicht

Meistgelesene Artikel

„Bauer sucht Frau“: Trennung aus Eifersucht? Jetzt spricht Antonia Klartext

„Bauer sucht Frau“: Trennung aus Eifersucht? Jetzt spricht Antonia Klartext

„Bauer sucht Frau“: Trennung aus Eifersucht? Jetzt spricht Antonia Klartext

„Aktenzeichen XY“: Iris (17) seit 39 Jahren vermisst - Polizei äußert sich zu Hinweisen

„Aktenzeichen XY“: Iris (17) seit 39 Jahren vermisst - Polizei äußert sich zu Hinweisen

Kommentare