Katherine Heigl will zurück zu „Grey's Anatomy“

heigl
+
Katherine Heigl lockt ihre alte Rolle in "Grey's Anatomy"

New York - US-Schauspielerin Katherine Heigl („27 Dresses“) möchte zurück ins Krankenhaus. Sie habe bei den Produzenten von „Grey's Anatomy“ auch bereits angeklopft, verriet sie.

„Ich habe ihnen gesagt, dass ich es will“, sagte Heigl (33) laut „E!Online“. Die Drehbuchautoren müssten entscheiden, ob und wie die Figur von Dr. Izzie Stevens wieder in die Geschichte passe.

Zuletzt war Heigl im Januar 2010 in der populären Krankenhausserie aufgetreten. Seitdem machte sie eine Pause, um sich um ihre Adoptivtochter Naleigh zu kümmern. Doch die alte Rolle lockt: „Ich möchte sehen, wo Izzie gerade ist. Ich möchte wissen, was mit ihr passiert ist, wo sie hingegangen ist und was sie jetzt macht“, so die Schauspielerin.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Überforderung im Sport vermeiden

Überforderung im Sport vermeiden

Warum Rasenroboter doch noch einen Gärtner brauchen

Warum Rasenroboter doch noch einen Gärtner brauchen

Fünf Spiele für Eltern und Kinder

Fünf Spiele für Eltern und Kinder

Das alte Smartphone im Netz zu Geld machen

Das alte Smartphone im Netz zu Geld machen

Meistgelesene Artikel

Florian Silbereisen: „Traumschiff“-Aus - ZDF macht eine offizielle Ankündigung

Florian Silbereisen: „Traumschiff“-Aus - ZDF macht eine offizielle Ankündigung

„The Masked Singer“ 2020: Hat sich Sängerin bei „Schlag den Star“ mit dieser Aktion verraten?

„The Masked Singer“ 2020: Hat sich Sängerin bei „Schlag den Star“ mit dieser Aktion verraten?

„The Masked Singer“: Krasser Verzicht für Fans - muss Deutschland jetzt damit rechnen?

„The Masked Singer“: Krasser Verzicht für Fans - muss Deutschland jetzt damit rechnen?

Sensation bei „Wer wird Millionär“: Kandidat räumt die Million ab 

Sensation bei „Wer wird Millionär“: Kandidat räumt die Million ab 

Kommentare