Germany's Next Topmodel

Lucy aus Kassel bei GNTM 2020: Transgender-Outing zerstörte Verhältnis zu ihrer Mutter

Bei GNTM 2020 auf ProSieben ist eine Kandidatin mit sehr bewegter Vergangenheit dabei - Lucy aus Kassel. Jetzt spricht sie über ihr Trans-Outing.

  • Bei der TV-Show Germany's Next Topmodel by Heidi Klum macht auch Lucy aus Kassel mit
  • Das Transgender Model glänzte bei vielen Foto-Shootings von GNTM 2020 (ProSieben)
  • Jetzt wurden intime Details über ihr Trans-Outing veröffentlicht

Kassel - Lucy ist eine von zwei Kandidatinnen aus Kassel bei der diesjährigen Ausgabe der TV-Show Germany's Next Topmodel by Heidi Klum (GNTM 2020). Im Gegensatz zu den anderen Kandidatinnen wurde das Model aber nicht als Frau geboren. 

Vor zwei Jahren entschied sie, dass sie nicht mehr Luca, sondern Lucy genannt wird und von nun an als Frau Leben möchte. Jetzt hat die Kandidatin von GNTM 2020 (ProSieben) ganz intim über ihr Trans-Outing gesprochen.

GNTM 2020 (ProSieben) mit Heidi Klum: Mutter von Lucy aus Kassel kam mit Trans-Outing nicht klar

Der Weg war nicht immer einfach für Lucy aus Kassel. Laut dem TV-Magazin „red.“ (ProSieben) brach der Kontakt zwischen Lucy und ihrer Mutter nach dem Outing der GNTM-2020-Kandidatin fast vollständig ab. Die vom Vater getrennt lebende Mutter konnte das neue Leben ihrer Tochter nicht akzeptieren. Doch nicht bei allen Familienmitgliedern stieß sie auf ein derartiges Unverständnis.

„Und an diesem Tisch abends sagte sie zu mir: ‚Papa ich muss mal mit dir sprechen‘, und dann war das so. Und am nächsten Morgen ging sie mit Kleid und langen blonden Haaren in die Schule.“, erzählte der Vater von Lucy aus Kassel dem TV-Magazin „red.“ auf ProSieben. So brauchte er nach dem Outing des GNTM-Models zwar Zeit sich daran zu gewöhnen, statt mit Luca jetzt mit Lucy zusammenzuleben, aber gegenüber der TV-Show sagt er ganz offen: „An unserem Verhältnis wird sich nichts ändern.“ Im Gegensatz zur Reaktion der Mutter, die entsetzt.

Und auch die Schwester und viele Freunde der Kandidatin von Germany's Next Topmodel stehen voll und ganz hinter ihr. Ebenso wie Heidi Klum, die sich in der TV-Show schon häufig begeistert von der offenen Art von Lucy zeigte.

ProSieben GNTM 2020 - Lucy aus Kassel:  „(...) Trans-Weg bisher allein gegangen.“

Trotz der Unterstützung entschied sich GNTM-Kandidatin Lucy aus Kassel, den Weg in ihrem Tempo zu gehen. So berichtete sie dem Magazin Promiflash: „Allerdings bin ich meinen Trans-Weg bisher allein gegangen." Einige Freunde und Familienmitglieder seien anfangs besorgt gewesen und hatten versuchten das Model davon zu überzeugen, sich mehr Zeit zu lassen. Doch für die Kandidatin bei Germany's Next Topmodel (ProSieben) war ihr Weg klar.

Bisher hat Lucy sich noch nicht der Geschlechtsangleichenden OP unterzogen. Freizügige Foto-Shootings stellen für sie deshalb eine besondere Herausforderung dar. Beim Tarzan Shooting in Folge zwei von GNTM 2020 (ProSieben) musste Model Lucy aus Kassel daher tricksen. Mit einer Rolle Klebeband schaffte die Transgender-Kandidatin beim Shooting von Germany's Next Topmodel aber, dass kein intimes Detail zu sehen war. Jurorin Heidi Klum lobte die Fotos des Models.

ProSieben TV-Show GNTM 2020: Lucy aus Kassel bei freizügigem Shooting

Und auch das Nackt-Shooting am Strand von Costa-Rica glänzte Lucy. Bereits im Vorfeld hatte sie gestanden, dass ein ganz unbekleidetes Shooting ihr Traum sei. Kurz vor dem freizügigen Shooting der TV-Show auf ProSieben sagte GNTM-Kandidatin Lucy aus Kassel dann auch ganz selbstbewusst: "Ein Höschen, das brauche ich nicht." 

Später schwärmte das Transgender Model auf ihrem Instagram-Account vom GNTM-Nackt-Shooting am Strand: „Dieses Shooting war eine der schönsten Erfahrungen meines Lebens. Ich habe mich so unglaublich wohl gefühlt und ich bin sehr dankbar, dass ich dieses Foto in meine Mappe aufnehmen durfte (sic).“

Neben Lucy fühlt sich auch eine andere Kandidatin unverhüllt besonders wohl. GNTM-Kollegin Mareike Lerch provoziert gerne auf ihrem Instagram-Account. Das Model zeigte sich „unten ohne.“ Aber nicht nur das, Mareike aus Maintal gibt auch oft tiefe Einblicke in ihr Privatleben. Jetzt machte GNTM-Kandidatin Mareike Lerch ein besonders intimes Geständnis in der Show – Aber ProSieben schnitt es aus der Sendung.

Die Gerüchte über eine Transgender-Quote bei GNTM reißen nicht ab. Nicht nur die Kandidatin aus Kassel wäre dann davon betroffen. Nun spricht eine ehemalige Kandidatin über die Gerüchte.

Sie war unter den Top 15 bei Germany’s Next Topmodel: die Kasseler Studentin Lucy. DasTransgender-Model im Interview. 

Wie es mit Lucy aus Kassel weitergeht, ist bei der TV-Show Germany's Next Topmodel by Heidi Klum immer donnerstags um 20:15 Uhr auf ProSieben zu sehen.

Rubriklistenbild: © Screenshot: Pro 7

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Überforderung im Sport vermeiden

Überforderung im Sport vermeiden

Warum Rasenroboter doch noch einen Gärtner brauchen

Warum Rasenroboter doch noch einen Gärtner brauchen

Fünf Spiele für Eltern und Kinder

Fünf Spiele für Eltern und Kinder

Das alte Smartphone im Netz zu Geld machen

Das alte Smartphone im Netz zu Geld machen

Meistgelesene Artikel

Florian Silbereisen: „Traumschiff“-Aus - ZDF macht eine offizielle Ankündigung

Florian Silbereisen: „Traumschiff“-Aus - ZDF macht eine offizielle Ankündigung

„The Masked Singer“ 2020: Hat sich Sängerin bei „Schlag den Star“ mit dieser Aktion verraten?

„The Masked Singer“ 2020: Hat sich Sängerin bei „Schlag den Star“ mit dieser Aktion verraten?

„The Masked Singer“: Krasser Verzicht für Fans - muss Deutschland jetzt damit rechnen?

„The Masked Singer“: Krasser Verzicht für Fans - muss Deutschland jetzt damit rechnen?

Sensation bei „Wer wird Millionär“: Kandidat räumt die Million ab 

Sensation bei „Wer wird Millionär“: Kandidat räumt die Million ab 

Kommentare