Fernsehfreier Tag bei TV-Sender Nick

+
Ein fernsehfreier Tag beim TV-Sender Nick soll Kinder zum Rausgehen bewegen.

Hamburg - Ungewöhnliche Werbeaktion: Für einen Tag schaltet der Kindersender Nick in diesem Jahr sein Programm ab und will die Kinder damit zum Spielen, Rausgehen oder Freunde treffen auffordern.

Das Datum der ungewöhnlichen Werbeaktion wurde am Dienstag vom Sender nicht mitgeteilt. Nick gehört zu MTV Networks, einem Zweig des internationalen Medienunternehmens Viacom, und ist die Nummer drei der Kinderprogramme in Deutschland.

Im vergangenen Jahr erreichte der Sender einen Marktanteil von 9,5 Prozent bei den 3- bis 13-Jährigen. Ki.Ka, der Kinderkanal von ARD und ZDF, kam auf 15,5 Prozent, Marktführer Super RTL hatte 21,3 Prozent.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Donald Trump fordert Gouverneure zum Durchgreifen auf

Donald Trump fordert Gouverneure zum Durchgreifen auf

Was die Warnsymbole auf Putzmitteln bedeuten

Was die Warnsymbole auf Putzmitteln bedeuten

Wie werde ich Tischler/in?

Wie werde ich Tischler/in?

„Ohne zwayerlei Maß wären höchstens noch acht Schalker auf dem Platz“ - Netzreaktionen zu #S04SVW

„Ohne zwayerlei Maß wären höchstens noch acht Schalker auf dem Platz“ - Netzreaktionen zu #S04SVW

Meistgelesene Artikel

„The Masked Singer“: Anblick eines Promis schockt TV-Zuschauer - auch Moderator stichelt

„The Masked Singer“: Anblick eines Promis schockt TV-Zuschauer - auch Moderator stichelt

„Hart aber fair“ zu Schule in der Corona-Krise: Frank Plasberg gießt unnötig Öl ins Feuer 

„Hart aber fair“ zu Schule in der Corona-Krise: Frank Plasberg gießt unnötig Öl ins Feuer 

Big Brother 2020: Rebecca will jetzt in diese RTL-Show

Big Brother 2020: Rebecca will jetzt in diese RTL-Show

Große Trauer um Morgenmagazin-Legende - „Früher Tod stimmt uns sehr traurig“

Große Trauer um Morgenmagazin-Legende - „Früher Tod stimmt uns sehr traurig“

Kommentare