TV-Event

"Event-Tatort" wird in Kassel gedreht

1 von 2
2 von 2

Kassel - Um Heckenschützen, die auf Polizisten schießen, geht es in einem ganz besonderen "Tatort", der im nächsten Jahr zu sehen sein wird. Eine Auto-Verfolgungsjagd durch Kassel ist darin ein Höhepunkt.

Eine hessische Folge der ARD-Krimiserie „Tatort“ soll 2017 in Kassel gedreht werden. Der sogenannte Event-Tatort werde dann 2017 oder 2018 an einem Feiertag im Ersten ausgestrahlt, teilte der Hessische Rundfunk am Freitag mit. Wer den Kommissar spielen werde, steht noch nicht fest.

Mehr Infos finden Sie auf unserem Partnerportal der HNA.

dpa

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Auf der A1 bei Bockel ist es am Montag zu einem Lkw-Unfall gekommen. Die Autobahn wurde gesperrt. Der Lastwagen hatte Gefahrgut geladen.
Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Nach einem Unfall mit einem Gefahrgut-Lastwagen dauern die Bauarbeiten auf der Autobahn 1 kurz vor der Anschlusstelle Bockel am Dienstag an. 
Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Maimarkt mit Gunter Gabriel

Gunter Gabriel war zu Gast beim Maimarkt in Bruchhausen-Vilsen. In den Straßen spielten zudem weitere Musiker, an zahlreichen Ständen boten Händler …
Maimarkt mit Gunter Gabriel

Familientag beim TV-Jubiläum

Vierstellige Besucherzahlen verzeichnete der Familientag, mit dem der TV Scheeßel am Sonntag sein 125-jähriges Jubiläum mit Showprogramm und vielen …
Familientag beim TV-Jubiläum

Meistgelesene Artikel

Lena besiegt Lena bei längster „Schlag den Star“-Folge 

Lena besiegt Lena bei längster „Schlag den Star“-Folge 

Wer ist ist im Finale bei Germany‘s Next Topmodel 2017? Wer ist schon raus?

Wer ist ist im Finale bei Germany‘s Next Topmodel 2017? Wer ist schon raus?

GNTM-Frage in Test: Diese Schüler-Antwort ist der Brüller

GNTM-Frage in Test: Diese Schüler-Antwort ist der Brüller

TV-Panne: Jauch sieht nach Werbepause plötzlich anders aus

TV-Panne: Jauch sieht nach Werbepause plötzlich anders aus