ESC: Diese Länder sangen sich ins Finale

1 von 17
Beim ersten Halbfinale des Eurovision Song Contest am Dienstagabend sind 16 Länder angetreten. Davon schafften zehn den Sprung ins Finale.
2 von 17
Valentina Monetta sang sich für San Marino mit "Maby" ins Finale.
3 von 17
Für Montenegro landete Sergej Seckovic mit "Moj svijet" im Finale.
4 von 17
Ins Finale schaffte es für die Ukraine auch Marija Jaremtjuk mit "Tick-Tock".
5 von 17
Kallay Saunders aus Ungarn konnte mit "Running" überzeugen.
6 von 17
Herciana Matmuja schaffte es für Albanien nicht ins Finale.
7 von 17
Mit großen Gesten und ihrem Song "Start A Fire" schaffte es Dilara Kazimova ins Finale
8 von 17
Ausladende Handbewegungen halfen auch der Schwedin Sanna Nielsen, mit "Undo" ins Finale zu kommen.

ESC: Diese Länder sangen sich ins Finale

Das könnte Sie auch interessieren

Tag des Sports in Sulingen

Der Tag des Sports für den Landkreis Diepholz fand in diesem Jahr erstmalig in Sulingen statt.
Tag des Sports in Sulingen

Public Viewing in Bassum

An der Freudenburg in Bassum wurde zum Spiel Deutschland gegen Schweden Public Viewing geboten.
Public Viewing in Bassum

Kreisschützenverbandsfest in Neddenaverbergen

Mit dem gemeinsamen Kranzbinden für die Ehrenpforten begann die heiße Phase der Vorbereitungen für das Kreisschützenverbandsfest in Neddenaverbergen …
Kreisschützenverbandsfest in Neddenaverbergen

Entlassungsfeier am Gymnasium Bruchhausen-Vilsen

Mit einer stimmungsvollen Entlassungsfeier verabschiedete das Gymnasium Bruchhausen-Vilsen 56 Abiturienten. Fotos: Mareike Hahn
Entlassungsfeier am Gymnasium Bruchhausen-Vilsen

Meistgelesene Artikel

Ex-Heimkinder sollen draußen bleiben

Ex-Heimkinder sollen draußen bleiben

"Bachelor in Paradise"-Hammer! Diese Kandidaten könnten bei der zweiten Staffel dabei sein

"Bachelor in Paradise"-Hammer! Diese Kandidaten könnten bei der zweiten Staffel dabei sein

Neue Show für Jauch, Gottschalk & Schöneberger mit einer kuriosen Besonderheit

Neue Show für Jauch, Gottschalk & Schöneberger mit einer kuriosen Besonderheit

Nach dem Aus von Samu Haber: Er wird der neue Juror bei „The Voice of Germany“

Nach dem Aus von Samu Haber: Er wird der neue Juror bei „The Voice of Germany“