Tag zehn im Dschungelcamp

Joey bezwingt Platzangst und Mädels beichten OPs

1 von 28
Die Stars haben entschieden und Joey ins Abflussrohr geschickt. Trotz seiner Platzangst muss Joey in die stinkende „Dschungelkloake“ und diese Prüfung hat es in sich: Prüfungs-Rekordhalterin Georgina (sieben Prüfungen in Folge) hatte sie in der zweiten Sendung abgebrochen und keinen Stern geholt.
2 von 28
Jetzt will Joey die Schmach tilgen und in der 10. Show in der bestialisch riechenden Sickergrube alles besser machen. Mehr Infos, Bilder und Videos rund ums Dschungelcamp finden Sie hier
3 von 28
Das Camp-Küken muss durch ein großes Abflussrohr in ein Kanalisationssystem krabbeln. Wenn Joey dann in der modrigen Hauptkammer angekommen ist, strömt stinkendes Wasser in mächtigen Wellen von der Decke und beginnt die Kloake zu füllen. In der Hauptkammer findet Joey sechs Abflussrohreingänge. Darin sind neun Sterne verborgen. Außerdem haben sich einige einheimische Tiere eingenistet.
4 von 28
Joey findet den ersten Eingang und klettert durch die Neoprenmembran in das erste Rohr. Angsteinflößende Teppichpythons und zwei Sterne befinden sich darin.
5 von 28
Er findet einen Stern, schließlich den zweiten: doch er bekommt den Knoten nicht auf: „Oh, Gott. Ich bekomme den Knoten nicht auf.“ Dann ein Jubelschrei. „Juhu!“ Joey gelingt es, er kann den Knoten öffnen und auch diesen Sterne einstecken.
6 von 28
Joey ist wieder in der Hauptkammer und sucht das zweite Rohr. Er findet es, obwohl es schon halb unter Wasser steht. Tapfer taucht er, kriecht in das zweite Rohr hinein und sucht die Sterne. Er tastet den Boden ab und hat keine Probleme mit den Kröten. Joey: „Die sind ganz nett.“ Dann bekommt er eine Ladung Aalschleim ab. „Das finde ich jetzt nicht so nett.“
7 von 28
Joey ist im dritten Rohr. „Oh, mein Gott: Was sind das für riesige Teile?“ Sonja Zietlow: „Das sind Bindenwarane.“ Joey lässt sich von den Echsen nicht einschüchtern. Auch eine Deckenladung Mehlwürmern ist kein Problem für den Sänger. Er findet den Stern und kriecht glücklich und zufrieden zurück in die Hauptkammer.
8 von 28
Joey ist wieder in der Hauptkammer voller Wasser, lässt das fünfte Rohr aus und krabbelt schnell durch das sechste Rohr voller Ratten zum Ausgang, ohne einen weiteren Stern einzustecken.

Canberra - Joey muss in die Dschungelkanalisation abtauchen und die Prüfung bestehen, bei der Georgina versagte. Doch dann bricht er zusammen. Bei den Damen im Camp dreht sich unterdessen alles um die Schönheit.

Das könnte Sie auch interessieren

Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Cola ist nicht immer das gesündeste Getränk, doch es kann recht nützlich sein. In der Fotostrecke zeigen wir Ihnen, was sie damit im …
Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

2. Erbhoflauf in Thedinghausen ein voller Erfolg

Mehr als 400 Läuferinnen und Läufer starteten beim 2. Thedinghauser Erbhoflauf in drei ausgeschriebenen Laufentscheidungen.
2. Erbhoflauf in Thedinghausen ein voller Erfolg

1. Oldtimer-Pflügen in Hülsen

Eine gelungene Premiere feierten die Oldtimer-Freunde Hülsen beim 1. Oldtimer-Pflügen. Bei herrlichem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen …
1. Oldtimer-Pflügen in Hülsen

Wie werde ich Brauer und Mälzer?

Bier zu mögen ist ein guter Anfang. Um Brauer und Mälzer zu werden, braucht es aber auch technisches Interesse - und Lust am Zupacken. In großen …
Wie werde ich Brauer und Mälzer?

Meistgelesene Artikel

Dschungelcamp 2018: Die ersten Kandidaten für die neue Staffel stehen fest

Dschungelcamp 2018: Die ersten Kandidaten für die neue Staffel stehen fest

Politiker fordert Abschaffung des Fernsehsenders „Das Erste“

Politiker fordert Abschaffung des Fernsehsenders „Das Erste“

Es wird heiß: Diese Kandidatin zieht ins RTL-Dschungelcamp

Es wird heiß: Diese Kandidatin zieht ins RTL-Dschungelcamp

„Love Island“-Kandidatin Stephanie: Nach Ende der Show gab es eine böse Überraschung

„Love Island“-Kandidatin Stephanie: Nach Ende der Show gab es eine böse Überraschung