Tag 10 im Dschungelcamp: Das hat Borat den Kandidaten hinterlassen

1 von 28
Die Zuschauer haben entschieden. Ramona Leiß muss das Camp verlassen. Was sonst noch los war an Tag 10 im Dschungel, lesen Sie hier.
2 von 28
Ramona Leiß möchte ihre restlichen Zigratten nicht Brigitte Nielsen, Jazzy und Radost Bokel spenden. Was sonst noch los war an Tag 10 im Dschungel, lesen Sie hier.
3 von 28
Sie verabschiedet sich von Jazzy (li.) und Radost Bokel. Was sonst noch los war an Tag 10 im Dschungel, lesen Sie hier.
4 von 28
Ein letzter Blick...
5 von 28
... und Ramona Leiß verlässt das Camp über eine Hängebrücke. Was sonst noch los war an Tag 10 im Dschungel, lesen Sie hier.
6 von 28
Das war's: Als zweite Kandidaten wurde Ramona Leiß vom Publikum aus der Show gewählt. Was sonst noch los war an Tag 10 im Dschungel, lesen Sie hier.
7 von 28
Direkt nach ihrem Auszug aus dem Camp schließt Ramona Leiß ihren Sohn Sascha wieder in die Arme. Was sonst noch los war an Tag 10 im Dschungel, lesen Sie hier.
8 von 28
Micaela Schäfer sorgt in ihrem roten Mini-String im Borat-Style für Entsetzten und Gelächter bei den übrigen Campbewohnern. Was sonst noch los war an Tag 10 im Dschungel, lesen Sie hier.

Tag 10 im Dschungelcamp: Das hat Borat den Kandidaten hinterlassen

XXL-Faschingsparty in Bothel

Hunderte Karnevalisten kamen zur großen Faschingsparty nach Bothel. Das bunte Partyvolk feierte die ganze Nacht in ihren fantasievollen Kostümen. 
XXL-Faschingsparty in Bothel

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Bremen - Ein bisschen Licht, viel Schatten: Die Werder-Spieler zeigten bei der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund höchst unterschiedliche …
Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Gottesdienst in der Kneipe: mit einem bunten Fest in der „Körstube“ in Diepholz wurde Sarina Salewski vom Kirchenkreis Diepholz verabschiedet. Die …
Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Werder-Training am Sonntag

Nach der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund trainierte Werder Bremen unter der Aufsicht von Trainer Alexander Nouri am Sonntag in der Kälte.
Werder-Training am Sonntag

Meistgelesene Artikel

Dschungelcamp 2017: Nicole geht - Honey bleibt trotz „Hals-Gate“

Dschungelcamp 2017: Nicole geht - Honey bleibt trotz „Hals-Gate“

„Anzeige ist raus“ -  So war Tag Neun im Dschungel

„Anzeige ist raus“ -  So war Tag Neun im Dschungel

Dschungelcamp: Hankas krasse Drogen-Vergangenheit

Dschungelcamp: Hankas krasse Drogen-Vergangenheit

Icke wird zum Kader-Flüsterer - Hanka feiert Klo-Premiere

Icke wird zum Kader-Flüsterer - Hanka feiert Klo-Premiere