Tag 12 bei IBES

Dschungelcamp 2016: Tag 12 in Bildern

An Tag 12 der Jubiläumsstaffel im australischen Dschungel schlagen sich Sophia und Brigitte mehr oder weniger die Bäuche in der "Dschungel-Metzgerei" voll. Allerdings holen sie dabei aber keinen einzigen Stern. Die Tränen am Lagerfeuer fließen aber nicht wegen der mangelnden Ernährung, sondern aufgrund der Briefe aus der Heimat. Zeit für Gefühle - und Taschentücher.
1 von 59
An Tag 12 der Jubiläumsstaffel im australischen Dschungel schlagen sich Sophia und Brigitte mehr oder weniger die Bäuche in der "Dschungel-Metzgerei" voll. Allerdings holen sie dabei aber keinen einzigen Stern. Die Tränen am Lagerfeuer fließen aber nicht wegen der mangelnden Ernährung, sondern aufgrund der Briefe aus der Heimat. Zeit für Gefühle - und Taschentücher. Alle Infos zu 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' im Special bei RTL.de.
An Tag 12 der Jubiläumsstaffel im australischen Dschungel schlagen sich Sophia und Brigitte mehr oder weniger die Bäuche in der "Dschungel-Metzgerei" voll. Allerdings holen sie dabei aber keinen einzigen Stern. Die Tränen am Lagerfeuer fließen aber nicht wegen der mangelnden Ernährung, sondern aufgrund der Briefe aus der Heimat. Zeit für Gefühle - und Taschentücher.
2 von 59
An Tag 12 der Jubiläumsstaffel im australischen Dschungel schlagen sich Sophia und Brigitte mehr oder weniger die Bäuche in der "Dschungel-Metzgerei" voll. Allerdings holen sie dabei aber keinen einzigen Stern. Die Tränen am Lagerfeuer fließen aber nicht wegen der mangelnden Ernährung, sondern aufgrund der Briefe aus der Heimat. Zeit für Gefühle - und Taschentücher.
An Tag 12 der Jubiläumsstaffel im australischen Dschungel schlagen sich Sophia und Brigitte mehr oder weniger die Bäuche in der "Dschungel-Metzgerei" voll. Allerdings holen sie dabei aber keinen einzigen Stern. Die Tränen am Lagerfeuer fließen aber nicht wegen der mangelnden Ernährung, sondern aufgrund der Briefe aus der Heimat. Zeit für Gefühle - und Taschentücher.
3 von 59
An Tag 12 der Jubiläumsstaffel im australischen Dschungel schlagen sich Sophia und Brigitte mehr oder weniger die Bäuche in der "Dschungel-Metzgerei" voll. Allerdings holen sie dabei aber keinen einzigen Stern. Die Tränen am Lagerfeuer fließen aber nicht wegen der mangelnden Ernährung, sondern aufgrund der Briefe aus der Heimat. Zeit für Gefühle - und Taschentücher.
An Tag 12 der Jubiläumsstaffel im australischen Dschungel schlagen sich Sophia und Brigitte mehr oder weniger die Bäuche in der "Dschungel-Metzgerei" voll. Allerdings holen sie dabei aber keinen einzigen Stern. Die Tränen am Lagerfeuer fließen aber nicht wegen der mangelnden Ernährung, sondern aufgrund der Briefe aus der Heimat. Zeit für Gefühle - und Taschentücher.
4 von 59
An Tag 12 der Jubiläumsstaffel im australischen Dschungel schlagen sich Sophia und Brigitte mehr oder weniger die Bäuche in der "Dschungel-Metzgerei" voll. Allerdings holen sie dabei aber keinen einzigen Stern. Die Tränen am Lagerfeuer fließen aber nicht wegen der mangelnden Ernährung, sondern aufgrund der Briefe aus der Heimat. Zeit für Gefühle - und Taschentücher.
An Tag 12 der Jubiläumsstaffel im australischen Dschungel schlagen sich Sophia und Brigitte mehr oder weniger die Bäuche in der "Dschungel-Metzgerei" voll. Allerdings holen sie dabei aber keinen einzigen Stern. Die Tränen am Lagerfeuer fließen aber nicht wegen der mangelnden Ernährung, sondern aufgrund der Briefe aus der Heimat. Zeit für Gefühle - und Taschentücher.
5 von 59
An Tag 12 der Jubiläumsstaffel im australischen Dschungel schlagen sich Sophia und Brigitte mehr oder weniger die Bäuche in der "Dschungel-Metzgerei" voll. Allerdings holen sie dabei aber keinen einzigen Stern. Die Tränen am Lagerfeuer fließen aber nicht wegen der mangelnden Ernährung, sondern aufgrund der Briefe aus der Heimat. Zeit für Gefühle - und Taschentücher.
An Tag 12 der Jubiläumsstaffel im australischen Dschungel schlagen sich Sophia und Brigitte mehr oder weniger die Bäuche in der "Dschungel-Metzgerei" voll. Allerdings holen sie dabei aber keinen einzigen Stern. Die Tränen am Lagerfeuer fließen aber nicht wegen der mangelnden Ernährung, sondern aufgrund der Briefe aus der Heimat. Zeit für Gefühle - und Taschentücher.
6 von 59
An Tag 12 der Jubiläumsstaffel im australischen Dschungel schlagen sich Sophia und Brigitte mehr oder weniger die Bäuche in der "Dschungel-Metzgerei" voll. Allerdings holen sie dabei aber keinen einzigen Stern. Die Tränen am Lagerfeuer fließen aber nicht wegen der mangelnden Ernährung, sondern aufgrund der Briefe aus der Heimat. Zeit für Gefühle - und Taschentücher.
An Tag 12 der Jubiläumsstaffel im australischen Dschungel schlagen sich Sophia und Brigitte mehr oder weniger die Bäuche in der "Dschungel-Metzgerei" voll. Allerdings holen sie dabei aber keinen einzigen Stern. Die Tränen am Lagerfeuer fließen aber nicht wegen der mangelnden Ernährung, sondern aufgrund der Briefe aus der Heimat. Zeit für Gefühle - und Taschentücher.
7 von 59
An Tag 12 der Jubiläumsstaffel im australischen Dschungel schlagen sich Sophia und Brigitte mehr oder weniger die Bäuche in der "Dschungel-Metzgerei" voll. Allerdings holen sie dabei aber keinen einzigen Stern. Die Tränen am Lagerfeuer fließen aber nicht wegen der mangelnden Ernährung, sondern aufgrund der Briefe aus der Heimat. Zeit für Gefühle - und Taschentücher.
An Tag 12 der Jubiläumsstaffel im australischen Dschungel schlagen sich Sophia und Brigitte mehr oder weniger die Bäuche in der "Dschungel-Metzgerei" voll. Allerdings holen sie dabei aber keinen einzigen Stern. Die Tränen am Lagerfeuer fließen aber nicht wegen der mangelnden Ernährung, sondern aufgrund der Briefe aus der Heimat. Zeit für Gefühle - und Taschentücher.
8 von 59
An Tag 12 der Jubiläumsstaffel im australischen Dschungel schlagen sich Sophia und Brigitte mehr oder weniger die Bäuche in der "Dschungel-Metzgerei" voll. Allerdings holen sie dabei aber keinen einzigen Stern. Die Tränen am Lagerfeuer fließen aber nicht wegen der mangelnden Ernährung, sondern aufgrund der Briefe aus der Heimat. Zeit für Gefühle - und Taschentücher.

Sydney - Sophia und Brigitte kehren in die "Dschungel-Metzgerei" ein, kommen aber sternenlos zurück ins Camp. Am Lagerfeuer fließen die Tränen. Die Bilder vom zwölften Tag.

Nach zwölf Tagen im Dschungel können Sophia und Brigitte endlich mal wieder so richtig zuschlagen. Doch in der "Dschungel-Metzgerei" finden die beiden Grazien kaum wirklich nahrhafte Kost. Dementsprechend minimal fällt das Abendessen aus. Doch am Lagerfeuer wird es nicht etwa wegen der leeren Mägen emotional.

Das könnte Sie auch interessieren

„Bremen Tattoo 2018“ in der ÖVB-Arena

„Tattoo“ ist die neue Musikschau Bremen. Bei der Premiere in der ÖVB-Arena zeigten 700 Künstler aus zehn Nationen ihr musikalisches Können. Der …
„Bremen Tattoo 2018“ in der ÖVB-Arena

Karneval: Bothel außer Rand und Band

Eine Ortschaft außer Rand und Band. Hier tobten am Sonnabend kleine und große, junge und jung gebliebene Narren umher. Was war geschehen? Ganz …
Karneval: Bothel außer Rand und Band

Fantasia: Erdmenschen in der Welt der Fantasie

Einen ganzen Tag lang hat sich am Sonnabend das Rotenburger Kantor-Helmke-Haus in mystischen Ort verwandelt. In der Stadtbibliothek hielten sich …
Fantasia: Erdmenschen in der Welt der Fantasie

Neujahrsempfang der Stadt Syke

Um Vertrauen kreiste der Neujahrsempfang der Stadt Syke am Sonnabend im Ratssaal, garniert mit Wünschen, Standpunkten, fehlenden Umgangsformen, der …
Neujahrsempfang der Stadt Syke

Meistgelesene Artikel

Dschungelcamp im Live-Ticker: Wirft Matthias Mangiapane heute hin?

Dschungelcamp im Live-Ticker: Wirft Matthias Mangiapane heute hin?

Diese Panne gab es bei „Wer wird Millionär“ noch nie

Diese Panne gab es bei „Wer wird Millionär“ noch nie

Schon wieder! Darum gab es wieder Verspätung bei der 20-Uhr-„Tagesschau“

Schon wieder! Darum gab es wieder Verspätung bei der 20-Uhr-„Tagesschau“

Dschungelcamp im News-Ticker: So giftet Natascha Ochsenknecht gegen ihren Ex

Dschungelcamp im News-Ticker: So giftet Natascha Ochsenknecht gegen ihren Ex