Fernsehpreis: Glamour, Preisträger und kein Otto

1 von 29
Roter Teppich, blauer Panther und großer Bahnhof für Stars und Preisträger: Am Freitag wurde in München der Bayerische Fensehpreis vergeben. Der Filmemacher Willy Bogner nahm stellvertretend für Otto Waalkes von der stellvertretenden bayerischen Ministerpräsidentin Ilse Aigner den Fernsehpreis entgegen.
2 von 29
Roter Teppich, blauer Panther und großer Bahnhof für Stars und Preisträger: Am Freitag wurde in München der Bayerische Fensehpreis vergeben. Der Filmemacher Willy Bogner nahm stellvertretend für Otto Waalkes von der stellvertretenden bayerischen Ministerpräsidentin Ilse Aigner den Fernsehpreis entgegen.
Bayerischer Fensehpreis, Kai Pflaume
3 von 29
Roter Teppich, blauer Panther und großer Bahnhof für Stars und Preisträger: Am Freitag wurde in München der Bayerische Fensehpreis vergeben. Kai Pflaume (Mitte) bekam den blauen Panther für seine Präsentation der ARD-Reihe „Zeig mir Deine Welt“.
4 von 29
Roter Teppich, blauer Panther und großer Bahnhof für Stars und Preisträger: Am Freitag wurde in München der Bayerische Fensehpreis vergeben. Otto Waalkes bekam den Ehrenpreis, konnte aber zu der Verleihung nicht nach München kommen.
5 von 29
Roter Teppich, blauer Panther und großer Bahnhof für Stars und Preisträger: Am Freitag wurde in München der Bayerische Fensehpreis vergeben. Otto Waalkes bedankte sich für den Ehrenpreis per Video-Übertragung.
6 von 29
Roter Teppich, blauer Panther und großer Bahnhof für Stars und Preisträger: Am Freitag wurde in München der Bayerische Fensehpreis vergeben - Kai Pflaume.
7 von 29
Roter Teppich, blauer Panther und großer Bahnhof für Stars und Preisträger: Am Freitag wurde in München der Bayerische Fensehpreis vergeben. Die Juroren Palina Rojinski (l) und Nikeata Thompson wurden für die Show "?Got to Dance"? ausgezeichnet.
8 von 29
Roter Teppich, blauer Panther und großer Bahnhof für Stars und Preisträger: Am Freitag wurde in München der Bayerische Fensehpreis vergeben. Der Produzent Hilmer Rolff wurde für seinen Film "Polizeiruf 110: Der Tod macht Engel aus uns allen" ausgezeichnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Oktoberfest in Wildeshausen

Beim Oktoberfest feierten am Samstagabend viele Besucher im Zelt im Krandel. Die Band heizte den Feiernden tüchtig ein.
Oktoberfest in Wildeshausen

"Klasse wir singen!" in Wildeshausen

Rund 1000 Kinder sangen am Donnerstag bei "Klasse wir singen!" auf dem Wildeshauser Marktplatz mit ihren Eltern und Lehrern.
"Klasse wir singen!" in Wildeshausen

Mofarennen des Racing Teams in Jeddingen

Das Racing Team Jeddingen gab am Samstag den Startschuss zum zweiten Mofarennen. Die Rennmofas knatterten fünf Stunden lang um die Wette und in der …
Mofarennen des Racing Teams in Jeddingen

Thänhuser Markt: Die Party am Samstagabend

Super! Thänhuser-Markt-Party in allen Zelten, da konnte der Veranstalter nicht meckern. Sowohl in den beiden großen Partyzelten, als auch auf der …
Thänhuser Markt: Die Party am Samstagabend

Meistgelesene Artikel

Trump und Spicer: Emmys werden zur Polit-Show

Trump und Spicer: Emmys werden zur Polit-Show

Aus für Frank Elstners „Große Show der Naturwunder“

Aus für Frank Elstners „Große Show der Naturwunder“

Castingshow „MasterChef“ startet neue Staffel mit Nelson Müller

Castingshow „MasterChef“ startet neue Staffel mit Nelson Müller

Wird dieser Weltmeister Scholl-Nachfolger bei der ARD?

Wird dieser Weltmeister Scholl-Nachfolger bei der ARD?