Fans von Denise überrascht

„Bauer sucht Frau“: Denise Munding rastet wegen nervigen Kritikern aus

„Bauer-sucht-Frau“-Kandidatin Denise aus NRW.
+
Seit ihrer Teilnahme in der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ ist Denise Munding kein unbekannter Name mehr. Doch genau das findet die 31-Jährige offenbar gar nicht gut.

Auf Instagram überrascht Bio-Bäuerin Denise Munding aus der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ ihre mehr als 60.000 Fans mit einer knallharten Ansage.

Von ihrer Teilnahme in der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“* profitierte Bio-Bäuerin Denise Munding aus NRW gleich in mehrfacher Hinsicht. Zum einen lernte sie in der Kuppelshow von RTL* ihre große Liebe Nils kennen, zum anderen steigerte sich durch die Show ihr Bekanntheitsgrad. Davon zeugen die mehr als 60.000 Fans, die der 31-jährigen Bio-Bäuerin laut echo24.de* auf Instagram folgen. Dass könnte mitunter an der chaotischen Hofwoche liegen, die viele Fans mit Spannung verfolgten.

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Denise Munding macht Knallhart-Ansage

Mit insgesamt drei Männern startete Denise in Folge 1 in die 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“. Bewerber Nils schickte die 31-Jährige als Erstes wieder nach Hause. Und auch Till, der zusammen mit Sascha zur Hofwoche in NRW geblieben war, bekam von Denise in Folge 4 der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ den Laufpass. Am Ende beginnt die Bio-Bäuerin eine Beziehung mit Sascha, sogar vom Zusammenziehen ist in der Hofwoche schon die Rede.

Im Staffel-Finale mit Inka Bause* verkündet Denise schließlich, dass sie und Sascha kein Paar mehr seien. Als Grund dafür nennt die 31-Jährige Saschas Eifersucht, die er nicht in den Griff bekommen habe. Lange Single ist Denise nach der Liebes-Pleite mit Sascha in der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ aber nicht geblieben. Schon kurz nach der TV-Show mit Inka Bause* kam die Bio-Bäuerin aus NRW mit Nils zusammen. Im Sommer 2021 soll wohl die Hochzeit von Nils und Denise stattfinden.

„Bauer sucht Frau“ (RTL): „Deswegen bin ich kein Promi“

All das, was passiert ist und was noch passieren wird, scheint viele Nutzer auf Instagram sehr zu faszinieren. Das zeigt die Zahl der Menschen, die der 31-Jährigen auf Social Media folgen, nur allzu deutlich. Dass der hohe Bekanntheitsgrad leider auch einige negative Auswirkungen mit sich bringt, musste die Bio-Bäuerin aus „Bauer sucht Frau“ 2019 in letzter Zeit häufiger feststellen. Immer wieder haben andere Nutzer ihren Senf zu Denises Postings dazugegeben, teils mit Kommentaren unterhalb der Gürtellinie.

Der heftige Gegenwind von einigen Nutzern auf Instagram führte nun zu einer knallharten Ansage von Denise in Richtung ihrer Kritiker. Berichten des OK Magazins zufolge sagte die Pferdewirtin: „Wer sagt, dass ich in der Öffentlichkeit stehe? Nur, weil ich bei ‚Bauer sucht Frau‘ mitgemacht habe? Lächerlich! Deswegen bin ich kein Promi. Will ich auch nicht sein. Wenn andere meinen, ich wäre urplötzlich berühmt, deren Meinung. Nicht meine. (…) Übertreibt eure Lage mal nicht.“

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Denise gibt nervigen Kritikern Contra

Am schlimmsten fände sie aber die Personen, die urteilen, obwohl sie null Ahnung hätten. Sehr harte Worte von Denise, um die es auf Instagram lange ruhig gewesen ist. Fans hatten sich schon Sorgen um Denise Munding* gemacht, die von einigen Nutzern auf Instagram wohl sichtlich genervt ist. Neben der Bio-Bäuerin aus der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ müssen sich auch andere Ex-Teilnehmerinnen immer wieder mit Kritikern rumschlagen.

Über die bösen Wortmeldungen zur Haarfarbe von Iris Abel* und die Reaktion von Anna Heiser auf Hass im Netz* hatte echo24.de* ausführlich berichtet. Der neuste Fall von Denise zeigt einmal mehr, wie sehr das Zeitalter der sozialen Netzwerke wie Facebook, Instagram und Co. die TV-Show „Bauer sucht Frau“ beeinflusst. Die Teilnehmer geraten nicht mehr so schnell in Vergessenheit und werden, wie im Fall von Anna Heiser, Iris Abel oder Denise Munding, nach der Kuppelshow von RTL noch bekannter. *echo24.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Angriffe auf Tel Aviv - Netanjahu: Gaza-Einsatz geht weiter

Angriffe auf Tel Aviv - Netanjahu: Gaza-Einsatz geht weiter

Israel greift Hamas-Tunnel an - Feuerpause nicht in Sicht

Israel greift Hamas-Tunnel an - Feuerpause nicht in Sicht

Bundesregierung: „Antisemitische Kundgebungen nicht dulden“

Bundesregierung: „Antisemitische Kundgebungen nicht dulden“

Rund 1750 Raketenabschüsse auf Israel - Viele Tote in Gaza

Rund 1750 Raketenabschüsse auf Israel - Viele Tote in Gaza

Meistgelesene Artikel

GNTM (ProSieben): Transfrau Alex Mariah fällt auf – das Model hat den Ruf einer Diva

GNTM (ProSieben): Transfrau Alex Mariah fällt auf – das Model hat den Ruf einer Diva

GNTM (ProSieben): Transfrau Alex Mariah fällt auf – das Model hat den Ruf einer Diva
ZDF-Star ist nahezu erblindet: „Ich kann nichts mehr erkennen“

ZDF-Star ist nahezu erblindet: „Ich kann nichts mehr erkennen“

ZDF-Star ist nahezu erblindet: „Ich kann nichts mehr erkennen“
Schwiegertochter gesucht: Jetzt verrät der Vater, warum Beate nicht mehr dabei ist

Schwiegertochter gesucht: Jetzt verrät der Vater, warum Beate nicht mehr dabei ist

Schwiegertochter gesucht: Jetzt verrät der Vater, warum Beate nicht mehr dabei ist
Halbzeit bei „The Walking Dead“: Ein unaufgeregter Heißmacher

Halbzeit bei „The Walking Dead“: Ein unaufgeregter Heißmacher

Halbzeit bei „The Walking Dead“: Ein unaufgeregter Heißmacher

Kommentare