Der Abend im Ticker

Bambi 2017: Bambi-Freude bei Helene Fischer - aber was ist mit ihrem Auge?

+
Verleihung des Medienpreises Bambi

Tränen, Liebeserklärungen und viele Promis - die Bambi-Gala 2017 fand am Donnerstag in Berlin statt. Die Preisträger und alle Ereignisse des Abends finden Sie hier im Ticker. 

  • Die goldenen Bambis wurden am Donnerstagabend zum 69. Mal in Berlin verliehen
  • Prominente Gäste waren unter anderem: Hugh Jackman, Diane Kruger, Arnold Schwarzenegger, Joachim Löw, Rita Ora und Helene Fischer.
  • Bambis „Unsere Erde“ gehen an Arnold Schwarzenegger und die Organisation „Bye Bye Plactibags“. Der chinesische Künstler Ai Weiwei erhält einen Bambi in der Kategorie „Mut“.
  • Der Bambi in der Kategorie „Nationaler Film“ geht an den Film „Willkommen bei den Hartmanns“. Alicia von Rittberg und Heino Ferch gewinnen je einen Bambi in der Kategorie „Schauspieler bzw Schauspielerin National“.
  • Helene Fischer wird für ihre Werke mit dem Preis in der Kategorie „Musik National“. Tom Jones erhält einen Bambi in der Kategorie „Legenden“.
  • Der Sonderpreis der Jury geht an Diane Kruger und Regisseur Fatih Akin. Joachim Gauck erhält den Preis in der Kategorie „Millenium“.
  • Kai Pflaume freut sich über den Publikumspreis, über den die Zuschauer abstimmen durften. Der „Comedy“-Bambi geht an Monika Gruber.

Bambi-Verleihung 2017: Die schönsten Bilder des Abends

23.58 Uhr: An dieser Stelle schließen wir den Ticker zur Bambi-Verleihung. Vielen Dank fürs Lesen und eine gute Nacht.

23.53 Uhr: Helene Fischers blutunterlaufenes Auge gibt Anlass zur Sorge. Denn es passiert nicht zum ersten Mal und kann ein Hinweis auf medizinische Probleme sein. Lesen Sie hier mehr darüber.

23.28 Uhr: Barbara Schöneberger - die war lange nicht mehr zu sehen. Jetzt ehrt sie den Sänger Sir Tom Jones, der in der Kategorie „Legenden“ einen Bambi bekommt.  Mit seinem Gassenhauer „Sexbomb“ klingt der Abend langsam aber sicher aus.

23.15 Uhr: Joachim Löw ehrt Wladimir Klitschko mit dem Bambi in der Kategorie „Sport“. Klitschko spricht in einer bewegenden Rede darüber, was Menschen alles gemeinsam erreichen können.

23.04 Uhr: Guido Cantz darf nun die Lobrede auf Monica Gruber halten. Sie ist nominiert in der Kategorie „Comedy“. Gruber reagiert lakonisch auf ihre Auszeichnung. Die meisten im Raum hätten sie sicherlich bis vor drei Minuten noch gar nicht bekannt. Die Komiker seien eher die Außenseiter der Branche. Sie hält eine flammende Rede an alle Mädchen, die sich trauen sollen stark zu sein und lustig zu sein. Nach ein paar Jahren würden sich dann alle fragen, warum es eigentlich so wenig männliche Komiker gibt. Sie spielt damit auf den Frauenmangel in der Branche an. 

23.01 Uhr: Die deutschen Abba-Cover-Band „Mamma Mia“ spielt auf, so kann nochmal jeder zu den Evergreens mitklatschen und schunkeln, bevor die After-Show-Party los geht. Und ja, liebe Leser, sie kommen auch ins Publikum.

Bambi 2017: Kai Pflaume versucht Joachim Gauck mit seiner Redelänge zu toppen

22.54 Uhr: Nun wird der Publikums-Bambi verliehen. Die Zuschauer konnten abstimmen für die Moderatoren: Kai Pflaume, Johannes B. Kerner, Elton oder Frank Buschmann. Kai Pflaume macht das Rennen und umarmt die unterlegenen Konkurrenten. Pflaume versucht mit seiner Dankesrede offenbar Gauck in puncto Redezeit zu übertreffen, worauf ihn Nazan Eckes auch freundlich hinweist.

22.39 Uhr: Sibel Kekilli hält die Laudatio auf Joachim Gauck, der in der Kategorie „Millenium“ nominiert ist. In ihrer Rede würdigt sie seinen Lebensweg und seinen Einsatz gegen Unterdrückung und Rassismus. „Ihr ganzes Leben lang haben Sie für Freiheit und Gerechtigkeit gekämpft“, sagt Kekilli. Gauck widmet nach einer langen Rede all denen, die dafür sorgen, dass dieses Land ein schönes und ein Land der Zukunft bleibt, so der ehemalige Bundespräsident.

22.33 Uhr: Die Schwestern Lisa und Lena, bekannt aus den sozialen Netzwerken für ihre Lip-Sync-Videos, dürfen auf die Bühne und die Sängerin Rita Ora ankündigen. 

22.22 Uhr:Stille Helden“ - laut Florian Silbereisen eine seiner Lieblingskategorien beim Bambi. Es geht dabei um Menschen, die eher still im Hintergrund ihre Arbeit verrichten. Im Publikum sitzen vier Ärztinnen und Schwestern die sich in einer Spezialklinik für Kinderdemenz einsetzen. Krankenschwester Waltraud Hubert nimmt den Preis entgegen. 

22.15 Uhr: Hollywood-Star Diane Kruger und Regisseur Fatih Akin erhalten den „Sonderpreis der Jury“ für den Film „Aus dem Nichts“ Kruger bricht in Tränen aus, als sie den Menschen gedenkt, die an diesem Abend nicht dabei sein können.

Rot und blutig: Was ist mit Helene Fischers Auge?

22.01 Uhr: Helene Fischer bekommt wie zuvor bekannt gegeben den Bambi in der Kategorie „Musik National“. Und performt direkt im Anschluss einen Song im Stil eines Gospel-Chors. Doch was ist mit ihrem Auge los? Auf den ersten Blick hat der Stylist ihr die Wimpern zu tief ins Auge geklebt. Als sie beim Singen nach oben schaut, sieht man deutlich Blut. Nur eine geplatzte Ader von der anstrengenden Performance oder steckt mehr dahinter? 

Claudia Schiffer verdutzt mit sehr schrägem Vergleich

21.54 Uhr: Claudia Schiffers Ansprache erinnert ein wenig an Heidi Klums Ansprachen bei „Germanys Next Topmodel“. Sie appelliert an alle Träumer, sie sollen ihre Träume nicht aufgeben. Die Berliner Mauer sei nur wegen den Träumen von einigen Menschen gefallen. Der Vergleich scheint angesichts der Kategorie, in der sie geehrt wird, ziemlich weit hergeholt. Ihre Botschaft: Harte Arbeit zahlt sich aus. Note für den Vergleich: Sechs.

Auch auf Twitter wird ihre - durchweg abgelesene - Rede mit kritischen Kommentaren bedacht:

21.51 Uhr: Nico Rosberg beginnt seine Laudatio auf Claudia Schiffer mit den Worten „Sie ist vielleicht die schönste Frau der Welt“. Schiffer wird geehrt in der Kategorie “Fashion“.

21.48 Uhr: Heino Ferch bekommt für seine düstere Kommissar-Rolle ebenfalls einen Bambi. „Ich freue mich sehr, dass es mich getroffen hat“, beginnt er bescheiden seine Dankesrede.

Alicia von Rittberg

21.45 Uhr: Alicia von Rittberg gewinnt den Bambi in der Kategorie „Schauspielerin National“. Sie verweist auf die Aktualität ihrer Rolle als Krankenschwester im Mittelalter, die sich versucht in einer männerdominierten Welt zu behaupten. Ihre Rolle sei aktueller denn je, denn egal in welcher Zeit, sie spielt eine starke Frau.

21.38 Uhr: Die Nominierten in der Kategorie „Schauspieler National“: Alicia von Rittberg, Emilia Schüle, Julia Koschitz, Kostja Ullmann, Heino Ferch und Jannis Niewöhner.

21.32 Uhr: Harter Kontrast nach dem politischen Teil: Direkt nach Ai Weiwei betritt GNTM-Model Stefanie Giesinger die Bühne und kündigt den Showact an. Sam Smith mit dem Song „Too Good at Goodbyes“. So bekannt, wie er angekündigt wird, scheint Sam Smith aber nicht bei allen zu sein. Auf Twitter wird spekuliert, woher man ihn kennen könnte. 

21.30 Uhr: Stehende Ovationen für Ai Weiwei.

21.24 Uhr: „Wir ehren heute einen Mann, der zeigt, was Menschen bewegen können. Er zeigt uns aber auch, was Menschen aushalten müssen“, sagt Gabriel. Für uns erschiene Freiheit als gegeben, doch Freiheit und Selbstbestimmung würden nicht vom Himmel fallen und manchmal hart erkämpft werden, so der Außenminister weiter. Für den Film „Human Flow“ hat Weiwei weltweit Flüchtlingsströme begleitet und dokumentiert. Gabriel weist darauf hin, dass Deutschland nicht immer als Zufluchtsort wahrgenommen wurde. Zitat: „Wie schön, dass Deutschland kein furchtbarer Ort mehr ist, sondern Zufluchtsort.“

21.22 Uhr: Bereits im Vorfeld wurde bekannt gegeben, dass der chinesische Künstler und Regimekritiker Ai Weiwei einen Bambi in der Kategorie Mut bekommt. Weiwei ist zu Gast bei der Verleihung. Die Laudation hält Bundesaußenminister Sigmar Gabriel.

21.11 Uhr: Ein weiterer Bambi in der Kategorie „Unsere Erde“ wird an die Organisation „Bye Bye Plasticbags“ verliehen. Die Bambi-Verleihung könnte mit den Themen „Flüchtlinge“ und „Umweltverschmutzung“ die bisher politischste Verleihung aller Zeiten werden. 

Bambi für Schwarzenegger in der Kategorie „Unsere Erde“

21.02 Uhr: Arnold Schwarzenegger appelliert an den gesunden Menschenverstand: Rund neun Millionen Menschen sterben jedes Jahr an den Folgen des Klimawandels. Es sterben fünfzehnmal mehr Menschen aufgrund des Klimas, als durch Kriege. „Das müssen wir beenden“, sagt Schwarzenegger.

20.53 Uhr: Regierungssprecher Steffen Seibert vergibt den Umwelt-Bambi. Seine Laudatio geht an den Preisträger Arnold Schwarzenegger. Er habe sich schon 2005 für die Natur als Lebensgrundlage eingesetzt, indem er in Kalifornien Gesetze gegen Treibhausgase auf den Weg brachte. Seibert lässt es sich nicht nehmen einen Seitenhieb auf Donald Trump, ein erklärter Skeptiker des Klimawandels, in die Laudatio einzubauen: Er sei froh, dass Schwarzenegger in dieser Sache für Amerika spricht.

Bambi „Nationaler Film“ - Flüchtlingskömödie geehrt

20.48 Uhr: Geehrt werden heute Abend auch Moderatoren. Die Nominierten: Kai Pflaume, Johannes B. Kerner, Elton und Frank Buschmann. Im Vorfeld konnten die Zuschauer schon abstimmen. Auch noch während der Sendung können die Zuschauer für ihren Favoriten abstimmen. 

20.43 Uhr: Gewonnen hat: „Willkommen bei den Hartmanns“. Eine bestimmte „Message“ hätten sie nicht im Sinn gehabt, als sie mit den Dreharbeiten angefangen haben. „Der Film versucht sehr ehrlich die Widersprüche in der Flüchtlingsdebatte aufzuzeigen“, sagt Regisseur Simon Verhoeven. Das würde er sich für das ganze Land wünschen, schließt er. Neben Verhoeven kamen auch die Darsteller Florian David Fitz, Palina Rojinski und Eric Kabongo auf die Bühne

20.38 Uhr: Nun wird der Bambi für die Kategorie “Nationaler Film“ vergeben. Die Nominierten sind: Die Flüchtlingskomödie „Willkommen bei den Hartmanns“, der bayerische Komödien-Krimi “Grießnockerlaffäre“ und „Mein Blinddate mit dem Leben“.

Bambi 2017: „Entertainment“-Bambi geht an Hugh Jackman

20.33 Uhr: Die Twittergemeinde verfolgt die Bambi-Verleihung aufmerksam: Schon nach wenigen Minuten wird gespottet. Die Laudatio von Iris Berben kam, nun ja, sagen wir nicht so gut an.

20.26 Uhr: Der erste Bambi des Abends wird in der Kategorie „Entertainment“ vergeben. Laudatio hält Iris Berben. Der Preis geht an Hugh Jackman, das wurde bereits zuvor bekannt gegeben. Sie lobt sein „unverschämt gutes Aussehen“ und seine Talente, doch vor allem der Mensch habe sie bei den gemeinsamen Dreharbeiten beeindruckt. Berben schließt mit den Worten: „Hugh Jackman, your entertain my heart“. Die beiden kennen sich von Dreharbeiten zum Film „Eddie the Eagle“.

Verleihung des Medienpreises Bambi

20.24 Uhr: Die prominenten Gäste werden vorgestellt: Hugh Jackman, Claudia Schiffer, Jogi Löw, Arnold Schwarzenegger, Diane Kruger, Tom Jones und viele viele mehr.

20.22 Uhr: Kaum ist Helene hinter der Bühne macht sich Florian Silbereisen an Moderatorin Barbara Schöneberger ran. Aber ist alles nur gespielt und für die Show. Aber wer weiß, vielleicht möchte Florian mal wieder das Fieber spüren. 

Helene Fischer bei ihrer Performance.

20.20 Uhr: Die halbe Redaktion diskutiert: Darf die das? Viel Haut, wenig Glitzer und gewagte Twerk-Einlagen - und das um 20.15 Uhr im Ersten. Auch Hugh Jackman schaut mehr als irritiert auf Helenes Flugshow.

20.17 Uhr: Helene Fischer eröffnet die Show in einem Glitzer-Mini-Kleid mit ihrem Gassenhauer „Achterbahn“. Wie immer ist ihr Auftritt ganz großes Kino mit ordentlich viel Gewusel auf der Bühne. Auch wenn ein paar Töne verwackelt sind, immerhin singt Fischer live. 

Ähnliche Outfits und blitzschnelle Stars - Das passierte auf dem Roten Teppich

20.06 Uhr: Kai Pflaume freut sich: Er hat offenbar den gleichen Herrenausstatter wie Schauspieler Hugh Jackman. Die beidem Samtpfötchen mussten sich direkt nebeneinander ablichten lassen. Verblüffend die Ähnlichkeit!

19.55 Uhr: Rita Ora glitzert sich gekonnt über den roten Teppich. Ihr Kleid und ihre Frisur erinnern stark an ein Outfit von Jennifer Lopez.

19.51 Uhr: Das Schaulaufen auf dem Roten Teppich ist damit beendet. Die Promis nehmen nun ihre Plätze ein. Ab 20.15 Uhr wird die Verleihung live übertragen. 

Die beiden prominenten Gäste Claudia Schiffer und Hugh Jackman

19.32 Uhr: Claudia Schiffer bekommt heute Abend den Preis in der Kategorie „Fashion“. Auf dem roten Teppich steht sie in einem roten Bondage-Traum aller Männer vom Label Versace. Sie ist stolz Deutsche zu sein, sagt sie, und freue sich immer wieder in die Heimat zurückzukehren. 

19.29 Uhr: Offenbar steht in Jackmans Vertrag, dass er zumindest kurz mit den Reportern sprechen muss. Er lacht höflich und antwortet erwartbar mit „I love Berlin“. Wäre interessant zu wissen, ob sich ein Star mal zu einer gegenteiligen Aussage über die jeweilige Gaststadt hinreißen lassen würde.

19.23 Uhr: Eigentlich ist er das Blitzlichtgewitter ja aus Hollywood gewöhnt, vielleicht hatte er sich das Wetter in Deutschland aber auch anders vorgestellt: Hugh Jackman ist eingetroffen und sofort wieder weggehuscht. Ganze 5 Sekunden auf dem Roten Teppich. Das ist neuer Rekord.

18.59 Uhr: Barbara Becker ist heute Abend mit ihrem Freund hier. Juan heißt er und steht noch etwas schüchtern abseits der Kameras. Als die auf ihn schwenkt, wird er knallrot im Gesicht. Becker jedenfalls strahlt über das ganze Gesicht. Glücklich scheinen sie ja zu sein, die beiden. 

18.56 Uhr: Janin Ullmann erscheint in einem Kleid, das keine Fragen mehr offen lässt. Ein wenig hofft sie auf einen Nippelblitzer, gesteht sie im Interview. Wir warten gespannt. 

18.54 Uhr: Hier können Sie hautnah dabei sein, wenn die Stars sich beim Ankommen im Blitzlicht sonnen. Spoiler: Die Frage „Was tragen Sie heute“ wird häufig vorkommen im Livestream.

Bambi 2017: Helene Fischer in einem „Hauch von Nichts“

18.51 Uhr: Frauke Ludowig schwärmt auf dem Roten Teppich von dem Preis. Er sei der „deutsche Oskar“. Außerdem verrät sie, dass Helene Fischer einen „Hauch von Nichts“ tragen wird. Außerdem performt sie heute ihren Song „Achterbahn“.

18.30 Uhr: Jetzt heißt es aber Gas geben! Regina Halmich ist noch in den Vorbereitungen für ihren großen Auftritt. Ein Post von ihr verrät, die Boxerin ist eben erst aus dem Bad gekommen. Geübte Partner wissen: Es kann sich jetzt nur noch um Stunden handeln, bis die Dame vor die Haustüre tritt. 

18.26 Uhr: Die ersten Stars tummeln sich bereits auf dem Roten Teppich. Thomas Anders und seine Frau - nein, nicht Nora - Claudia turteln verliebt auf der bordeauxroten Auslegeware. 

16.26 Uhr: Für musikalische Unterhaltung auf der Bambi-Bühne sorgen in diesem Jahr die britische Sängerin Rita Ora („I Will Never Let You Down“), der ebenfalls aus Großbritannien stammende Musiker Sam Smith („Stay with me“) und die Darsteller des Musicals „Mamma Mia!“.

Rita Ora schickt via Instagram schon vor der Verleihung am Abend Grüße an ihre Fans raus: 

Was ist der Bambi eigentlich?

Der Bambi zählt zu den wichtigsten Medienpreisen in Deutschland und ist ein jedes Jahr ein gesellschaftliches Event. Das goldene Rehkitz wird insgesamt 17 Mal in verschiedenen Kategorien verliehen. Veranstalter der Bambi-Gala ist der Hubert Burda Media Verlag. 

Wann findet der Bambi 2017 statt?

Dieses Jahr findet der Bambi am 16. November 2017 in Berlin statt. Im Theater am Potsdamer Platz werden Stars, aber auch unbekannte Helden des Alltags mit dem goldenen Rehkitz ausgezeichnet. 

Wann ist die Bambi-Verleihung 2017 im Fernsehen zu sehen?

Das Erste überträgt die Bambi-Verleihung 2017 ab 20.15 Uhr live im Fernsehen. Wer keine Zeit hat oder am Donnerstag unterwegs ist, kann alle Infos hier im Live-Ticker verfolgen und nachlesen. Für alle Nachteulen gibt es eine Wiederholung der Bambi-Verleihung um 0.35 Uhr (17. November) im Ersten.

Stars und Promis: Wer wird 2017 mit einem Bambi ausgezeichnet?

Im Vorfeld sind einige Bambi-Preisträger 2017 schon bekannt. Allerdings soll es am Donnerstagabend trotzdem nochmal richtig spannend werden. Erst im Rahmen der Live-Show werden die Preisträger in der Kategorie „Schauspielerin National“, „Schauspieler National“ und „ Film National“ bekannt gegeben. 

Aber nicht nur diese sechs Schauspieltalente dürfen auf eine goldene Trophäe hoffen. Obendrein wird ein Moderator an dem glanzvollen Abend mit dem Publikums-Bambi 2017 ausgezeichnet. Vier Kandidaten stehen auf einer Webseite des Veranstalters bis zum 16. November 2017, 21.30 Uhr zur Wahl: Kai Pflaume, Johannes B. Kerner, Elton und Frank Buschmann.

Bambi 2017: Diese Preisträger stehen schon fest

  • Supermodel Claudia Schiffer erhält den Bambi in der Kategorie „Fashion“. Sie wird für 30 Jahren in der Modebranche geehrt.
  • Die Schlagersängerin Helene Fischer in der Kategorie „Musik national“.
  • Wladimir Klitschko (41) wird in der Kategorie „Sport“ ausgezeichnet. Der Profi-Boxer, der übrigens mit Schauspielerin Hayden Panettiere verlobt ist, hat nach 64 Siegen in 20 Jahren seine Sportlaufbahn beendet.
  • Ai Weiwei (60), der chinesische Künstler wird in derKategorie „Mut“ ausgezeichnet.
  • Hollywood Star Hugh Jackman gewinnt in der Kategorie „Entertainment“.
  • Der frühere Bundespräsident Joachim Gauck (77) bekommt den Preis in der Kategorie „Millennium“.
  • Hollywood-Star Diane Kruger und Regisseur Fatih Akin erhalten den „Sonderpreis der Jury“ für den Film „Aus dem Nichts“.

Das sind die nominierten Stars für den Bambi 2017

Alicia von Rittberg

Charité

Emilia Schüle High Society - Gegensätze ziehen sich an

Julia Koschitz

Das Sacher

Kostja Ullmann

Mein Blinddate mit dem Leben

Heino Ferch

Allmen; Spuren des Bösen

Jannis Niewöhner

Jugend ohne Gott; Maximilian - Das Spiel von Macht und Liebe

Diese Filme gehen für den Bambi 2017 ins Rennen

Mein Blinddate mit dem Leben

Willkommen bei den Hartmanns

Grießnockerlaffäre

Wer ist noch 2017 bei der Bambi-Show dabei?

Oscar-Preisträger Sam Smith wird bei der Bambi-Verleihung in Berlin mit seinem Song "Too Good at Goodbyes" auftreten. Aber auch Rita Ora ist am Start.

Bambi - Fakten zum goldenen Rehkitz

  • Ist das Bambi aus Gold? Ein Bambi wiegt 2500 Gramm, aber ist allerdings nicht aus purem Gold, sondern nur mit 18 Karat vergoldet. 
  • Aus welchen Material besteht das Bambi? Die Statue wird mit einer Temperatur von 1250 Grad aus Bronze gegossen.
  • Wer hat die meisten Bambis? Heinz Rühmann hat zwölf Bambis.
  • Wer wurde nach seinem Tod mit einem Bambi ausgezeichnet? Fernsehstar Peter Frankenfeld und Christoph Schlingensief, der im Sommer 2010 mit 49 Jahren an Krebs gestorben war, wurde der Bambi posthum überreicht.
  • Wer hat den ersten Bambis bekommen? Marika Rökk wurde 1948 mit dem ersten Bambi ausgezeichnet. Damals wurde der Schauspielerin noch ein schneeweißes Keramik-Reh überreicht.
  • Woher hat das Bambi seinen Namen? Als Marika Rökks Tochter Gaby, damals vier Jahre alt, dieses Reh zum ersten Mal sah, war sie völlig begeistert und juchzte: „Oh, das sieht ja aus wie Bambi!“ Gaby war ein großer Fan des 1942 in die Kinos gekommenen Walt-Disney-Zeichentrickklassikers „Bambi“. Und so kam Bambi zu seinem Namen.

ml

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Weihnachtsmarkt am Sudweyher Bahnhof

Weihnachtsmarkt am Sudweyher Bahnhof

Weihnachten auf Rittergut Falkenhardt

Weihnachten auf Rittergut Falkenhardt

Weihnachtsmarkt in Fischerhude

Weihnachtsmarkt in Fischerhude

30. Stuhrer Weihnachtsmarkt lockt viele Besucher

30. Stuhrer Weihnachtsmarkt lockt viele Besucher

Meistgelesene Artikel

Teilnehmerfeld von Dschungelcamp 2018 steht: Ex-Bundesligastar dabei  

Teilnehmerfeld von Dschungelcamp 2018 steht: Ex-Bundesligastar dabei  

Wo läuft „Sissi“ an Weihnachten 2017 im TV?

Wo läuft „Sissi“ an Weihnachten 2017 im TV?

Netflix-Serie „Dark“: Wird es eine zweite Staffel geben?

Netflix-Serie „Dark“: Wird es eine zweite Staffel geben?

Dschungelcamp 2018: Termin für Start und Sendetermine stehen fest

Dschungelcamp 2018: Termin für Start und Sendetermine stehen fest

Kommentare