Baustoffe verteuern sich im Mai stark

Baustoffe verteuern sich im Mai stark

Wer ein Haus baut oder seine eigenen vier Wände renoviert, muss hohe Kosten für Baustoffe schultern. Im Mai gingen die Preise für einige Materialien …
Baustoffe verteuern sich im Mai stark
Thyssenkrupp-Steel-Chef: Haben einen Stahlengpass in Europa

Thyssenkrupp-Steel-Chef: Haben einen Stahlengpass in Europa

Die Zeiten des Überflusses sind vorbei in der Stahlindustrie. Der Chef des größtes Stahlerzeugers spricht sogar von Versorgungslücken. Vor allem …
Thyssenkrupp-Steel-Chef: Haben einen Stahlengpass in Europa

Düstere Prognose vom Rohstoffexperten: „Häuser werden unerschwinglich …

Baustoffmangel führt zu heftigen Preissteigerungen und Ausfällen in den Lieferketten. Deshalb geben Experten düstere Prognosen für den Hausbau.
Düstere Prognose vom Rohstoffexperten: „Häuser werden unerschwinglich teuer“
Hohe Stahlpreise helfen Thyssenkrupp: Verluste eingedämmt

Hohe Stahlpreise helfen Thyssenkrupp: Verluste eingedämmt

Thyssenkrupp sieht Licht am Ende des Tunnels. Der Stahl- und Industriekonzern hat seine Prognose für das laufende Jahr angehoben. Der Verlust soll …
Hohe Stahlpreise helfen Thyssenkrupp: Verluste eingedämmt
Tarifeinigung beim Stahl

Tarifeinigung beim Stahl

Beim Stahl haben sich Arbeitgeber und IG Metall auf einen neuen Tarifvertrag geeinigt. Im Mittelpunkt steht eine Vereinbarung zur …
Tarifeinigung beim Stahl
Salzgitter kann Verlust begrenzen - Umsatz bricht ein

Salzgitter kann Verlust begrenzen - Umsatz bricht ein

Im Abwärtssog anderer Branchen war das abgelaufene Pandemie-Jahr auch für die Stahlkocher kein leichtes. Klimaschutz-Maßnahmen kosten ebenfalls viel …
Salzgitter kann Verlust begrenzen - Umsatz bricht ein

Weniger CO 2 bei Stahlproduktion dank Windstrom und Wasserstoff

Niedersachsen will Wasserstoff-Land Nummer eins werden. Ein industrielles Großprojekt im Land wurde vorgestellt, das die Stahlindustrie grüner macht. …
Weniger CO2 bei Stahlproduktion dank Windstrom und Wasserstoff
Staatsbeteiligung bei Thyssenkrupp: Laschet bleibt beim Nein

Staatsbeteiligung bei Thyssenkrupp: Laschet bleibt beim Nein

Im vergangenen Monat hatte Thyssenkrupp die Verkaufsverhandlungen mit der Liberty-Steel-Gruppe beendet. Eine Staatsbeteiligung kann sich …
Staatsbeteiligung bei Thyssenkrupp: Laschet bleibt beim Nein
Thyssenkrupp hält am Stahl fest

Thyssenkrupp hält am Stahl fest

Thyssenkrupp verkauft doch nicht sein Stahlgeschäft. Stattdessen soll die Sanierung der Traditionssparte aus eigener Kraft vorangetrieben werden.
Thyssenkrupp hält am Stahl fest
Thyssenkrupp beendet Verkaufsgespräche mit Liberty Steel

Thyssenkrupp beendet Verkaufsgespräche mit Liberty Steel

Der Traditionskonzern verkauft nun doch nicht sein Stahlgeschäft an die Konkurrenz. Stattdessen soll eine «zukunftsfähige Aufstellung» nun aus …
Thyssenkrupp beendet Verkaufsgespräche mit Liberty Steel