Digitaler Fernsehanbieter

Zattoo schaltet Online-Videorekorderfunktion frei

+
Mit dem Online-Videorekorder des Fernsehanbieters Zattoo können Zuschauer nun 30 Sendungen aufnehmen und unterwegs anschauen. Foto: dpa/zattoo

Der Video-Rekorder ist ein Klassiker aus alten Zeiten. Der Online-Fernsehanbieter Zattoo holt ihn nun aus der Versenkung zurück. Mit seiner neuen Funktion können Zuschauer bestimmte Sendungen automatisiert aufnehmen.

Berlin (dpa/tmn) - Der Online-Fernsehanbieter Zattoo bietet nun auch einen Online-Videorekorder an. Nutzer des kostenpflichtigen Angebots können 30 Sendungen im Fernsehen aufnehmen und von unterwegs von jedem kompatiblen Gerät abrufen.

Welche Sendung aufgenommen wird, kann über die Zattoo-App ausgewählt werden. Regelmäßig wiederkehrende Sendungen können auch automatisiert aufgezeichnet werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Vulkan Kilauea bringt Hawaii durch giftiges Gas neue Gefahr

Vulkan Kilauea bringt Hawaii durch giftiges Gas neue Gefahr

Mühlentag an der Stührmühle

Mühlentag an der Stührmühle

Große Resonanz beim Mühlentag in Labbus

Große Resonanz beim Mühlentag in Labbus

Mühlenfest in Eystrup

Mühlenfest in Eystrup

Meistgelesene Artikel

Falsches Google-Gewinnspiel oder angebliche Virenwarnung: So schützen Sie sich

Falsches Google-Gewinnspiel oder angebliche Virenwarnung: So schützen Sie sich

TV-Königsklasse: OLED-Fernseher im Test

TV-Königsklasse: OLED-Fernseher im Test

Modernes Arbeiten: Das kann das Konferenzsystem Surface Hub 2 von Microsoft

Modernes Arbeiten: Das kann das Konferenzsystem Surface Hub 2 von Microsoft

Konkurrenz für Spotify? Das ist Googles neuer Plan beim Musik-Streaming

Konkurrenz für Spotify? Das ist Googles neuer Plan beim Musik-Streaming

Kommentare