Update

Windows 10 bekommt Schutz gegen Verschlüsselungstrojaner

+
Windows-10-Nutzer können bald einen Schutz gegen Verschlüsselungstrojaner aktivieren. Die neuen Abwehrmöglichkeiten verspricht Microsoft mit dem nächsten großen Update. Foto: Peter Steffen/dpa

Vor einer Schadsoftware fürchten sich viele Nutzer. Wer ein Gerät mit dem Betriebssystem Windows 10 besitzt, darf jedoch auf Schutz hoffen. Denn Microsoft verspricht ihnen neue Funktionen.

Berlin (dpa/tmn) - Das Betriebssystem Windows 10 soll mit dem nächsten großen Update eine neue Abwehrmöglichkeit gegen Verschlüsselungstrojaner erhalten. Das berichtet das IT-Portal "ZDnet.de".

Für einzelne Dateien oder Ordner können Nutzer dann einen Schutz vor Schadsoftware aktivieren, die zum Beispiel die Festplatte des Rechners verschlüsseln will. Damit keine erwünschten Zugriffe blockiert werden, sollen sich Ausnahmen für bestimmte Anwendungen definieren lassen. Nutzer mit Administrator-Rechten sollen zudem über Versuche, geschützte Dateien und Ordner zu manipulieren, benachrichtigt werden.

"ZDnet.de"-Bericht

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Die Multiplayer-Postapokalypse: "Fallout 76" im Test

Die Multiplayer-Postapokalypse: "Fallout 76" im Test

Azubis kicken in der Rotenburger Bodo-Räke-Halle für den guten Zweck

Azubis kicken in der Rotenburger Bodo-Räke-Halle für den guten Zweck

In Malé zeigen sich die Malediven von einer anderen Seite

In Malé zeigen sich die Malediven von einer anderen Seite

Pressestimmen zum letzten DFB-Spiel des Jahres: „Hauch vom Confed Cup“

Pressestimmen zum letzten DFB-Spiel des Jahres: „Hauch vom Confed Cup“

Meistgelesene Artikel

WhatsApp-Update kann schlimme Folgen für User haben - Das sollten Sie jetzt tun

WhatsApp-Update kann schlimme Folgen für User haben - Das sollten Sie jetzt tun

WhatsApp: Brachten sich Jugendliche wegen dem Selbstmord-Spiel „Momo-Challenge“ um?

WhatsApp: Brachten sich Jugendliche wegen dem Selbstmord-Spiel „Momo-Challenge“ um?

Massive Störung bei Facebook - User nehmen es mit Humor: „Influencer vor dem Arbeitsamt gesichtet“

Massive Störung bei Facebook - User nehmen es mit Humor: „Influencer vor dem Arbeitsamt gesichtet“

Kommentare