Update

Windows 10 Assistent hilft bei Update-Problemen

+
Nutzer sollten vor dem nächsten Update prüfen, ob auf ihrem Rechner die letzte Aktualisierung eingespielt ist. Foto: Robert Günther

Für Windows 10 gibt es Ende Mai das nächste größere Update. Der Update-Assistent hilft dabei, alle nötigen Funktionsaktualisierungen zu installieren, denn nicht immer werden Funktionsupdates automatisch eingespielt.

Berlin (dpa/tmn) - Auf Windows-10-Rechnern können bestimmte Einstellungen und andere Umstände dazu führen, dass größere Funktionsupdates nicht automatisch installiert werden.

Bevor Ende Mai das nächste größere Update (Windows-10-Version 1903) verteilt wird, lohnt es sich deshalb zu prüfen, ob überhaupt schon die letzte große Aktualisierung aus dem Oktober 2018 (Version 1809) eingespielt ist. Hier rät Microsoft Nutzern zu schauen, auf welchem Versionsstand ihr System ist. Dazu gibt man einfach "winver" (ohne Anführung) in das Eingabefeld neben der Windos-Start-Schaltfläche ein.

Handelt es sich bei der installierten Version noch um 1803, sollte man den sogenannten Update-Assistenten herunterladen. Das Programm lädt und installiert ausstehende Funktionsaktualisierungen.

Das Telekommunikationsportal "Teltarif.de" rät Nutzern, für Funktionsupdates reichlich Zeit einzuplanen. Je nach Rechner und Internetverbindung dauerten diese zwei bis fünf Stunden.

Fehlermeldungen bei der Installation ließen sich häufig vermeiden, indem man vorher externe USB-Speicher abzieht oder SD-Speicherkarten entfernt. Virenscanner oder Optimierungsprogramme werden vor dem Update am besten deaktiviert. Und vor einem großen Update schade es nicht, seine Daten auf einem externen Datenträger zu sichern.

Windows-Update-Assistent installieren

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Supertanker mit iranischem Öl verlässt Gibraltar

Supertanker mit iranischem Öl verlässt Gibraltar

Spanien bietet "Open Arms" Balearen als sicheren Hafen an

Spanien bietet "Open Arms" Balearen als sicheren Hafen an

Dutzende Verletzte bei schweren Unwettern über Deutschland

Dutzende Verletzte bei schweren Unwettern über Deutschland

Fotostrecke: Empfang für Max Lorenz - Ein Bus, eine Briefmarke und viele Legenden

Fotostrecke: Empfang für Max Lorenz - Ein Bus, eine Briefmarke und viele Legenden

Meistgelesene Artikel

WhatsApp: Tippfehler ganz einfach korrigieren - Fast keiner weiß, wie es geht

WhatsApp: Tippfehler ganz einfach korrigieren - Fast keiner weiß, wie es geht

Live-Ansicht kommt: Revolution bei Google Maps - so sieht sie aus

Live-Ansicht kommt: Revolution bei Google Maps - so sieht sie aus

Indische Raumsonde „Chandrayaan-2“ steuert den Mond an

Indische Raumsonde „Chandrayaan-2“ steuert den Mond an

Mikroplastik wird über die Luft transportiert - Partikel im Schnee gefunden

Mikroplastik wird über die Luft transportiert - Partikel im Schnee gefunden

Kommentare