Mehr Leistung

Visuelle Effekte abschalten beschleunigt lahmes Windows

+
Windows-Nutzer können die Leistungsoptionen genau einstellen. Foto: Mascha Brichta/dpa-tmn

Windows fordert von so manchem Nutzer viel Geduld ab. Das muss nicht sein. Sie können die Leistung ihres Notebooks oder Tablets steigern, indem sie die visuellen Effekte deaktivieren. Denn die Animationen sehen zwar schön aus, beanspruchen aber den Prozessor sehr.

München (dpa/tmn) - Visuelle Effekten wie Animationen, Einblendungen oder Fensterschatten bremsen gerade ältere Windows-Rechner. Wer diese Effekte abschaltet, kann den Computeralltag leicht beschleunigen, rät die Zeitschrift "PC Magazin" (10/2017).

Die Einstellungen dafür finden sich unter Windows 7 und 8 in den erweiterten Systemeinstellungen unter "Leistung" und dort unter "Visuelle Effekte anpassen". Nutzer von Windows 10 öffnen die Einstellungen und suchen hier im Suchfenster nach "Darstellung und Leistung von Windows anpassen".

Im folgenden Fenster haben Nutzer die Möglichkeit, automatische, benutzerdefinierte oder leistungsoptimierte Einstellungen zu wählen. Wer sich für optimale Leistung entscheidet, schaltet alle visuellen Effekte ab. Wer nur einzelne Effekte verhindern will, wählt die benutzerdefinierten Einstellungen und trifft eine eigene Wahl.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mittelstandsforum in Scheeßel

Mittelstandsforum in Scheeßel

Putin sieht Chancen für Lösung im Atomkonflikt mit Nordkorea

Putin sieht Chancen für Lösung im Atomkonflikt mit Nordkorea

Niclas Füllkrug: Seine Karriere in Bildern

Niclas Füllkrug: Seine Karriere in Bildern

„Wenn du denkst es geht nichts mehr, Zaubert Siebert einen Elfer her“ - Die Netzreaktionen #SVWFCB

„Wenn du denkst es geht nichts mehr, Zaubert Siebert einen Elfer her“ - Die Netzreaktionen #SVWFCB

Meistgelesene Artikel

WhatsApp streicht mit Update nützliche Funktion im Chat - viele Nutzer dürften sauer werden

WhatsApp streicht mit Update nützliche Funktion im Chat - viele Nutzer dürften sauer werden

Falsches Google-Gewinnspiel oder angebliche Virenwarnung: So schützen Sie sich

Falsches Google-Gewinnspiel oder angebliche Virenwarnung: So schützen Sie sich

Münchner Polizei gibt wichtigen Tipp, den jeder Handy-Nutzer berücksichtigen sollte

Münchner Polizei gibt wichtigen Tipp, den jeder Handy-Nutzer berücksichtigen sollte

eBay-Kleinanzeigen: Das sind die interessantesten Alternativen

eBay-Kleinanzeigen: Das sind die interessantesten Alternativen

Kommentare