Ab Sommer erhältlich

Sony-Smartphone XZ2 Premium mit Dualkamera und 4K-Display

+
Mit gewölbter Glasrückseite und Dualkamera: Sonys Smartphone-Flaggschiff XZ2 Premium soll im Sommer in Silber und in Schwarz auf den Markt kommen. Foto: Sony Mobile

Großer Speicher und starke Kamera: Der japanische Hersteller hat mit dem Xperia XZ2 Premium ein neues Modell veröffentlicht. Vor allem Foto- und Video-Enthusiasten wird das Smartphone gefallen.

Berlin (dpa/tmn) - Sony hat ein neues Smartphone-Flaggschiff mit lichtstarker Dualkamera angekündigt. Das Xperia XZ2 Premium kombiniert eine Weitwinkel-Farbkamera (19 Megapixel/Blende f1,8) mit einer Schwarzweiß-Kamera (12 MP/f1,6).

Das neue Modell von Sony kann Hochkontrastfotos und -videos (HDR) aufnehmen und auf seinem 5,8-Zoll-Display wiedergeben. Der Bildschirm mit 4K-Auflösung (2160 mal 3840 Pixel) ist im 16:9-Format ausgelegt. Dem Gigabit-LTE-fähigen Qualcomm-Prozessor Snapdragon 845 stehen 6 Gigabyte (GB) Arbeits- und 64 GB erweiterbarer Massenspeicher zur Seite.

Die 19-Megapixel-Kamera mit Fünf-Achsen-Bildstabilisator kann bei Dunkelheit die Sensor-Lichtempfindlichkeit für Fotos bis ISO 51 200 hochregeln. Superzeitlupen-Videos mit 960 Bildern pro Sekunde sind bis Full-HD-Auflösung möglich. Gegen Wasser und Staub ist das Smartphone mit seiner leicht gewölbten Glasrückseite gemäß den IP-Klassen IP65/68 geschützt.

Mit 3540 Milliamperestunden (mAh) ist der Akku recht groß dimensioniert, dafür bringt das Telefon auch 236 Gramm auf die Waage. Die verwandten Smartphones XZ2 (800 Euro) und XZ2 Compact (600 Euro) sind bereits erhältlich. Das XZ2 Premium soll zu einem noch ungenannten Preis im Sommer auf den Markt kommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Trump räumt russische Einmischung in US-Wahl ein

Trump räumt russische Einmischung in US-Wahl ein

19-jährige Weyherin radelt 900 Kilometer, um Plastikmüll zu sammeln

19-jährige Weyherin radelt 900 Kilometer, um Plastikmüll zu sammeln

Alaphilippe gewinnt Bergetappe - Van Avermaet festigt Gelb

Alaphilippe gewinnt Bergetappe - Van Avermaet festigt Gelb

Obama fordert Kampf gegen Diskriminierung im Geiste Mandelas

Obama fordert Kampf gegen Diskriminierung im Geiste Mandelas

Meistgelesene Artikel

Falsches Google-Gewinnspiel oder angebliche Virenwarnung: So schützen Sie sich

Falsches Google-Gewinnspiel oder angebliche Virenwarnung: So schützen Sie sich

Letzte Chance zum Kauf? Apple nimmt offenbar beliebte iPhone-Modelle aus dem Sortiment

Letzte Chance zum Kauf? Apple nimmt offenbar beliebte iPhone-Modelle aus dem Sortiment

Neue Funktion bei WhatsApp: Von dieser Änderung können alle profitieren

Neue Funktion bei WhatsApp: Von dieser Änderung können alle profitieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.