In fünf Schritten zum Ziel

So lässt sich das macOS-Dashboard abschalten

Über den "Mission Control"-Bereich lässt sich das Dashboard vom Bildschirm entfernen. Foto: dpa-infocom

Jeder Apple Mac bietet ein Dashboard auf dem Bildschirm. Wer davon selten Gebrauch macht, kann das Dashboard unsichtbar machen.

Meerbusch (dpa-infocom) - Am Apple Mac gibt es das Dashboard: Ein Minibildschirm für kleine Widgets wie das Wetter, Aktien und vieles mehr. All das steht auch in der Randleiste von macOS bereit, der Mitteilungszentrale. Auf Wunsch lässt sich das Dashboard gänzlich unsichtbar machen und beenden.

Wenn das Dashboard abgeschaltet ist, kann man es nicht versehentlich aufrufen, etwa beim Wechsel zwischen mehreren virtuellen Desktops (Spaces).

Um das Dashboard in macOS Sierra und früher zu deaktivieren, als erstes im Menü auf "Apfel" und dort "Systemeinstellungen" klicken. Hier zum Bereich "Mission Control" navigieren und in der Aufklapp-Liste "Dashboard" den Eintrag "Aus" markieren.

Mehr Computertipps

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Papst beklagt bei Kreuzweg Gleichgültigkeit und Egoismus

Papst beklagt bei Kreuzweg Gleichgültigkeit und Egoismus

Tausende protestieren an Karfreitag für mehr Klimaschutz

Tausende protestieren an Karfreitag für mehr Klimaschutz

Klassenverbleib für Tennis-Damen nah: 2:0 in Lettland

Klassenverbleib für Tennis-Damen nah: 2:0 in Lettland

Besucheransturm auf den Heide Park: Colossos fährt wieder

Besucheransturm auf den Heide Park: Colossos fährt wieder

Meistgelesene Artikel

Wer nach 241543903 googelt, bekommt ein erstaunliches Ergebnis

Wer nach 241543903 googelt, bekommt ein erstaunliches Ergebnis

Neue WhatsApp-Funktion kommt, auf die viele Nutzer lange gewartet haben

Neue WhatsApp-Funktion kommt, auf die viele Nutzer lange gewartet haben

Kleine Flitzer: SSDs im Test

Kleine Flitzer: SSDs im Test

Weltweite Störung bei Facebook, WhatsApp und Instagram - Grund bleibt unklar

Weltweite Störung bei Facebook, WhatsApp und Instagram - Grund bleibt unklar

Kommentare