Neues für Bastler

Raspberry Pi hat mehr Tempo und besseres WLAN

+
Gleiche Größe, gleicher Formfaktor, aber ein schnellerer Prozessor und verbessertes WLAN: Das bietet der neue Raspberry Pi 3 B+. Foto: Raspberrypi.org

Rasberry-Nutzer können ihr Gerät jetzt mit einem 1,4-Gigahertz-Prozessor aufrüsten. Neueinsteiger bekommen die neue Computerversion Pi 3 B+ natürlich auch komplett mit Gehäuse.

Berlin (dpa/tmn) - Mehr Rechenleistung und flottere Funkverbindungen: Die neue Version des Bastelcomputers Raspberry Pi 3 B+ verfügt über einen besseren Prozessor mit 1,4 Gigahertz (Ghz) und vier Kernen, außerdem gibt es nun Dualband-WLAN mit 2,4 und 5 Ghz für schnellere und stabiliere Funkverbindungen. Am Formfaktor hat sich nichts geändert, so dass bestehende Gehäuse und Anbauteile weiter genutzt werden können. Auch am Preis von rund 35 Euro ändert sich nichts.

Produktvideo (Youtube)

Das könnte Sie auch interessieren

Mittelalterliches Spektakel in Rotenburg - der Freitag

Mittelalterliches Spektakel in Rotenburg - der Freitag

Frühtanz in Appel bei bestem Sonnenschein

Frühtanz in Appel bei bestem Sonnenschein

ARTES-Skulpturenpark in Asendorf geöffnet

ARTES-Skulpturenpark in Asendorf geöffnet

„Träume“: Kunst lockt in den Kurpark

„Träume“: Kunst lockt in den Kurpark

Meistgelesene Artikel

Falsches Google-Gewinnspiel oder angebliche Virenwarnung: So schützen Sie sich

Falsches Google-Gewinnspiel oder angebliche Virenwarnung: So schützen Sie sich

TV-Königsklasse: OLED-Fernseher im Test

TV-Königsklasse: OLED-Fernseher im Test

Modernes Arbeiten: Das kann das Konferenzsystem Surface Hub 2 von Microsoft

Modernes Arbeiten: Das kann das Konferenzsystem Surface Hub 2 von Microsoft

Konkurrenz für Spotify? Das ist Googles neuer Plan beim Musik-Streaming

Konkurrenz für Spotify? Das ist Googles neuer Plan beim Musik-Streaming

Kommentare