400 Spiele

Playstation Now startet in Deutschland

+
Mit Playstation Now können rund 400 Spiele für Playstation 3 und 4 gespielt werden. Foto: Michael Nelson/dpa/Archiv

Zum Start von Sonys Streamingservice können jede Menge PlayStation-Klassiker gespielt werden, ohne sie herunterladen zu müssen. Eine schnelle Internetverbindung ist allerdings Voraussetzung.

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Sonys Spiele-Streaming-Programm Playstation Now ist ab sofort auch in Deutschland verfügbar.

Über den Abonnementdienst können Gamer zum Start rund 400 Spiele für Playstation 3 und 4 spielen, ohne sie auf ihre Geräte herunterzuladen. Das monatliche Abo kostet laut Sony 16,99 Euro im Monat.

Das Angebot lässt sich auch von Windows-PCs abrufen. Unter Umständen fehlen den Streaming-Titeln allerdings einige Funktionen, die auf den Disc-Versionen verfügbar sind.

Für reibungsloses Spielen empfiehlt Sony eine Internetanbindung mit einer Datendurchsatzrate von mehr als 5 Megabit pro Sekunde.

Webseite Playstation Now

Liste der verfügbaren Spiele

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Gladbecker Geiselnahme: Geblieben sind Schmerz und Trauer

Gladbecker Geiselnahme: Geblieben sind Schmerz und Trauer

Aufbau für jbs-Maisfeldfete und Oldie-Abend in Westeresch

Aufbau für jbs-Maisfeldfete und Oldie-Abend in Westeresch

Brücke von Genua unterlag besonderen EU-Sicherheitsauflagen

Brücke von Genua unterlag besonderen EU-Sicherheitsauflagen

Abriss der Alten Molkerei in Hoya

Abriss der Alten Molkerei in Hoya

Meistgelesene Artikel

„Momo“ bei WhatsApp: Vor dieser Horror-Nachricht warnt die Polizei

„Momo“ bei WhatsApp: Vor dieser Horror-Nachricht warnt die Polizei

Fortnite für Android exklusiv für Samsung Galaxy-Handys gestartet

Fortnite für Android exklusiv für Samsung Galaxy-Handys gestartet

Größer, schneller, teurer: Das ist Samsungs neues Luxus-Smartphone

Größer, schneller, teurer: Das ist Samsungs neues Luxus-Smartphone

„Momo“-Challenge bei WhatsApp: Polizei warnt vor Selbstmord-Spiel

„Momo“-Challenge bei WhatsApp: Polizei warnt vor Selbstmord-Spiel

Kommentare