Schneller im Web unterwegs

Per Tastenkombi bequem surfen: Sieben wichtige Shortcuts

+
Mit Shortcuts sparen sich Nutzer viel Mausklickerei. Foto: Inga Kjer/dpa-tmn

Nicht nur in Office-Programmen sind Nutzer mit Tastenkombinationen schneller unterwegs. Auch im Internet sind Shortcuts hilfreich. Mit diesen Befehle surfen User einfacher durchs Internet.

Berlin (dpa/tmn) - Bei Chrome, Edge und Firefox lässt sich das Surfen deutlich komfortabler machen - mit Tastaturbefehlen. Hier sind sieben wichtige Befehle:

Mit "Strg+L" markiert man etwa die aktuelle Adresse in der Eingabezeile, damit man gleich eine neue oder einen Suchbegriff eintippen kann, ohne zur Maus greifen zu müssen.

Ohne Maus kann man per "Strg+T" auch einen neuen Tab öffnen, oder den Tab im Vordergrund via "Strg+W" schließen.

Mit "Strg+Tabulatortaste" wechselt man schnell von links nach rechts durch die geöffneten Texte. In umgekehrter Reihenfolge funktioniert das mit "Strg+Shift+Tabulatortaste".

Und per "F5" wird die Seite im Vordergrund neu geladen, während man mit "Strg+D" ein Lesezeichen der geöffneten Seite anlegt.

Das könnte Sie auch interessieren

Ohne neue Beweise keine Ermittlungen gegen SS-Mann

Ohne neue Beweise keine Ermittlungen gegen SS-Mann

Sonne, Strand und Meer: Beliebte Strandhotels auf Mallorca

Sonne, Strand und Meer: Beliebte Strandhotels auf Mallorca

Kindergartenfest Bücken

Kindergartenfest Bücken

Zwölf beliebte Inseln Frankreichs - für perfekte Urlaubsentspannung

Zwölf beliebte Inseln Frankreichs - für perfekte Urlaubsentspannung

Meistgelesene Artikel

WhatsApp-„Momo“ bei Minecraft aufgetaucht - Microsoft sieht Gefahr für Kinder

WhatsApp-„Momo“ bei Minecraft aufgetaucht - Microsoft sieht Gefahr für Kinder

Mega-Störung bei O2: Tausende Kunden beklagen stundenlangen Totalausfall

Mega-Störung bei O2: Tausende Kunden beklagen stundenlangen Totalausfall

Gamescom 2018 winkt Rekord - Fans bleibt Zutritt am ersten Tag verwehrt

Gamescom 2018 winkt Rekord - Fans bleibt Zutritt am ersten Tag verwehrt

Achtung: WhatsApp löscht Fotos und Videos der Nutzer - das müssen Sie wissen

Achtung: WhatsApp löscht Fotos und Videos der Nutzer - das müssen Sie wissen

Kommentare