Nokia-Comeback: Smartphone- und Tabletmarkt

Statt auf Windows setzt Smartphone-Hersteller Nokia zukünftig auf das Betriebssystem Android. Foto: Rainer Jensen
+
Statt auf Windows setzt Smartphone-Hersteller Nokia zukünftig auf das Betriebssystem Android. Foto: Rainer Jensen

Für viele dürfte das erste Handy ein Nokia gewesen sein. Jetzt hat der finnische Technologie-Konzern sein Comeback angekündigt. Das Betriebssystem der zukünftigen Nokia-Smartphones steht auch schon fest.

Espoo (dpa/tmn) - Die finnische Traditionsmarke Nokia kehrt auf den Mobiltelefon- und Tabletmarkt zurück. Die Rechte zur Verwendung der Marke Nokia seien dafür an das in Finnland ansässige Unternehmen HMD global Oy lizensiert worden, teilt das Unternehmen mit.

HMD hat sich außerdem die Rechte zur Nutzung der Marke Nokia auf Featurephones gesichert. Die bislang noch bei Microsoft ansässige Sparte soll bis Ende des Jahres an die Foxconn-Tochter FIH Mobile gehen.

Für Handynutzer bedeutet das mehr Angebot im Android-Segment. Statt auf Windows Phone sollen die neuen Nokia-Smartphones auf das Betriebssystem Android setzen.

Mitteilung von Nokia (Englisch)

Mitteilung von Microsoft

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Natürlich dekorieren mit ungefärbten Eiern

Natürlich dekorieren mit ungefärbten Eiern

Unterwegs auf dem Badischen Weinradweg

Unterwegs auf dem Badischen Weinradweg

Ein Garten im Cottage-Stil ist wie ein riesiger Blumenstrauß

Ein Garten im Cottage-Stil ist wie ein riesiger Blumenstrauß

Autotest: Taugt der Ford Kuga als modernes Familienauto?

Autotest: Taugt der Ford Kuga als modernes Familienauto?

Meistgelesene Artikel

WhatsApp: Beta-Version lässt rätseln - Gibt es bald eine neue Funktion?

WhatsApp: Beta-Version lässt rätseln - Gibt es bald eine neue Funktion?

Corona: WhatsApp arbeitet mit der WHO zusammen - Wie Sie Fake-News erkennen 

Corona: WhatsApp arbeitet mit der WHO zusammen - Wie Sie Fake-News erkennen 

Dank WhatsApp-Videoanrufen in Verbindung mit den Liebsten bleiben - so geht es

Dank WhatsApp-Videoanrufen in Verbindung mit den Liebsten bleiben - so geht es

Soziale Isolation und Langeweile? Muss nicht sein! Wir haben Tipps für euch 

Soziale Isolation und Langeweile? Muss nicht sein! Wir haben Tipps für euch 

Kommentare