Wifi Outdoor, Headset, Handy

Neues aus der Technikwelt: WLAN im Garten und Knopf im Ohr

+
Devolo bringt mit dem Wifi Outdoor das WLAN über die Powerline bis in den Garten. Foto: Devolo

Gartenbesitzer können ihren WLAN-Router künftig auch außerhalb der vier Wände nutzen. Denn Devolos verkauft nun ein Gerät, dass die Reichweite des Internets deutlich verbessert. Außerdem neu: ein Bluetooth-Headset mit Multifunktions-Steuerknopf.

Wetterfester WLAN-Zugangspunkt

Mit Devolos Wifi Outdoor soll das WLAN bis in den Garten reichen. Der Zugangspunkt wird per Powerline, also über das Stromkabel, mit dem Router verbunden und erweitert das Heimnetz. Datenübertragungen sind mit bis zu 300 Megabit pro Sekunde möglich.

Nach Herstellerangaben ist das Gerät gegen Regen geschützt. Der Preis: rund 170 Euro. Zum Betrieb braucht man allerdings noch einen Powerline-Adapter des Herstellers.

Bluetooth-Ohrstöpsel mit langem Atem

Jakan von Urbanears ist ein Bluetooth-Headset für Android- und iOS-Smartphones. Die beiden Ohrstöpsel sind mit einem Kabel verbunden, grundlegende Smartphone-Funktionen können über einen Multifunktions-Steuerknopf bedient werden. Die Passform lässt sich an verschiedene Ohrgrößen anpassen. Die Akkulaufzeit beträgt nach Herstellerangaben rund zwölf Stunden. Kosten: etwa 80 Euro.

Doppelkamera und Dual-SIM zum Einsteigerpreis

Das 7C von Honor ist ein weiterer Versuch des chinesischen Herstellers, Flaggschiff-Features im unteren Preissegment zu etablieren. Das 6-Zoll-Android-Smartphone hat eine Doppelkamera für Tiefenschärfeeffekte, die Frontkamera dient auch als Gesichtserkennung zum Entsperren. Im Inneren stecken 3 Gigabyte (GB) Arbeitsspeicher und 32 GB Festspeicher. Interessant: Neben zwei SIM-Steckplätzen gibt es noch einen Speicherkartensteckplatz, außerdem sind zwei simultane Bluetooth-Verbindungen möglich. Für das 7C verlangt Honor rund 180 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Trump räumt russische Einmischung in US-Wahl ein

Trump räumt russische Einmischung in US-Wahl ein

19-jährige Weyherin radelt 900 Kilometer, um Plastikmüll zu sammeln

19-jährige Weyherin radelt 900 Kilometer, um Plastikmüll zu sammeln

Alaphilippe gewinnt Bergetappe - Van Avermaet festigt Gelb

Alaphilippe gewinnt Bergetappe - Van Avermaet festigt Gelb

Obama fordert Kampf gegen Diskriminierung im Geiste Mandelas

Obama fordert Kampf gegen Diskriminierung im Geiste Mandelas

Meistgelesene Artikel

Falsches Google-Gewinnspiel oder angebliche Virenwarnung: So schützen Sie sich

Falsches Google-Gewinnspiel oder angebliche Virenwarnung: So schützen Sie sich

Letzte Chance zum Kauf? Apple nimmt offenbar beliebte iPhone-Modelle aus dem Sortiment

Letzte Chance zum Kauf? Apple nimmt offenbar beliebte iPhone-Modelle aus dem Sortiment

Neue Funktion bei WhatsApp: Von dieser Änderung können alle profitieren

Neue Funktion bei WhatsApp: Von dieser Änderung können alle profitieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.