Praktische Funktion

Mehrere Zeilen in Word sortieren

Soll eine Liste fix in die richtige Reihenfolge gebracht werden, können Word-Nutzer die Sortier-Funktion verwenden. Foto: dpa-infocom

Auch in der Textverarbeitung Microsoft Word lassen sich Daten ordnen: Dafür benötigen Nutzer nur wenige Klicks.

Meerbusch (dpa-infocom) – In einer Excel-Tabelle lassen sich Einträge schnell sortieren, ob nach Wertigkeit oder alphabetisch. Kaum bekannt ist: Eine ähnliche Funktion steht auch in Microsoft Word zur Verfügung.

Die Funktion ist besonders praktisch, wenn mal eben schnell eine Liste korrekt sortiert werden soll. Um mehrere Zeilen in einem Word-Dokument schnell in die richtige Reihenfolge zu bringen, als Erstes das betreffende Dokument aufrufen. Danach die Zeilen markieren, die sortiert werden sollen.

Dann oben im Menü auf "Start" und dort auf "Sortieren" klicken. Das Symbol zeigt die Buchstaben A und Z mit einem Pfeil abwärts. Nun die gewünschte Sortierung auswählen: "Text" oder "Zahl". Zum Schluss unten auf "OK" klicken.

Mehr Computertipps

Das könnte Sie auch interessieren

Trump sagt Nordkorea-Gipfel ab und droht mit Atomwaffen

Trump sagt Nordkorea-Gipfel ab und droht mit Atomwaffen

Sicher auf Inlineskates - Training an der Grundschule Hoya

Sicher auf Inlineskates - Training an der Grundschule Hoya

Warum der Pfälzerwald seinem Namen alle Ehre macht

Warum der Pfälzerwald seinem Namen alle Ehre macht

Gut organisiert ohne Papier

Gut organisiert ohne Papier

Meistgelesene Artikel

Konkurrenz für Spotify? Das ist Googles neuer Plan beim Musik-Streaming

Konkurrenz für Spotify? Das ist Googles neuer Plan beim Musik-Streaming

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.