Traumhochzeit mal anders

Mann heiratet sein Smartphone

Las Vegas - Viele Menschen können und wollen nicht mehr ohne ihr Smartphone leben. Einem Mann aus den USA geht es genauso. Jetzt zog er daraus eine ungewöhnliche Konsequenz.

Der Bräutigam hat sich herausgeputzt, wie man es eben so tut, wenn man heiratet: Im schwarzen Anzug mit Bauchbinde und Fliege steht er vor dem Altar. Die Braut hingegen trägt kein Hochzeitskleid, dafür aber eine schöne Schutzhülle - natürlich ganz in Weiß. In einer kleinen Kapelle in Las Vegas hat Aron Chervenak seinem iPhone das Ja-Wort gegeben. 

"Wir haben auf so vielen Ebenen eine emotionale Bindung zu unseren Handys", erklärt er in einem YouTube-Video. "Sie geben uns Trost, helfen uns beim Einschlafen, beruhigen unser Gewissen - und um all das geht es doch in einer Beziehung." Weil er mit seinem Handy die längste Beziehung führt, die er jemals hatte, wollte er sehen, wie es sich anfühlt, eines zu heiraten.

Für den obligatorischen Ringtausch steckte der Filmemacher seinen Finger durch einen Ring auf der Rückseite der Hülle. Sein Handy zu heiraten ist allerdings selbst im US-Bundesstaat Nevada noch nicht legal. Da fällt es auch nicht weiter ins Gewicht, dass die Braut auf die Frage des Pfarrers, ob sie sich ewig binden will, in guten wie in schlechten Tagen  - erwartungsgemäß - stumm blieb.

Das ist aber auch ganz gut so, denn sollte Chervenak seine Auserwählte einmal durch ein moderneres Modell auswechseln - das iPhone 7 kommt ja demnächst auf den Markt - stünde wohl sowieso die Scheidung an.

Ein Spinner ist Chervenak trotz der verrückten Aktion nicht. Er will vielmehr der Gesellschaft zeigen, wie wertvoll die technischen Alleskönner für uns im täglichen Leben geworden sind. Jeder Einzelne könne dann seine Beziehung zu seinem Handy kritisch hinterfragen. 

hn

Das könnte Sie auch interessieren

Video

Eiszeit bei Werder: Augustinsson und Langkamp brechen Training ab

Sebastian Langkamp und Ludwig Augustinsson haben das Werder-Training am Vormittag abgebrochen. Beide verließen mit Eisbeuteln am Knie das …
Eiszeit bei Werder: Augustinsson und Langkamp brechen Training ab
Video

Plogmann rückt zur Nummer zwei auf - Vander: „Das hat er sich verdient“

Christian Vander, Torwarttrainer bei Werder Bremen, lobt Nachwuchskeeper Luca Plogmann und sagt, dass der 18-Jährige nach der Verletzung von Stefanos …
Plogmann rückt zur Nummer zwei auf - Vander: „Das hat er sich verdient“
Video

Es sieht immer besser aus bei Fin Bartels

Das sieht doch immer besser aus! Fin Bartels, der seit seinem Achillessehnenriss im Dezember 2017 fürs Comeback kämpft, trainierte am Mittwoch bei …
Es sieht immer besser aus bei Fin Bartels
Video

Das sagt Kohfeldt über Kruse und Rashica

Max Kruse hat am Samstag nicht am Mannschaftstraining der Werder-Profis teilgenommen. Der 30-Jährige ist bereits am Freitag aus dem Teamhotel im …
Das sagt Kohfeldt über Kruse und Rashica

Meistgelesene Artikel

WhatsApp-„Momo“ bei Minecraft aufgetaucht - Microsoft sieht Gefahr für Kinder

WhatsApp-„Momo“ bei Minecraft aufgetaucht - Microsoft sieht Gefahr für Kinder

Mega-Störung bei O2: Tausende Kunden beklagen stundenlangen Totalausfall

Mega-Störung bei O2: Tausende Kunden beklagen stundenlangen Totalausfall

Gamescom 2018 winkt Rekord - Fans bleibt Zutritt am ersten Tag verwehrt

Gamescom 2018 winkt Rekord - Fans bleibt Zutritt am ersten Tag verwehrt

Achtung: WhatsApp löscht Fotos und Videos der Nutzer - das müssen Sie wissen

Achtung: WhatsApp löscht Fotos und Videos der Nutzer - das müssen Sie wissen

Kommentare