URL aufbewahren

Links kopieren, ohne sie zu öffnen

Um einen Link aufzubewahren, wählt man im Kontext-Menü das Untermenü "Link" und kopiert die URL. Foto: dpa-infocom

In einem Dokument enthaltene Links kann man sich "aufbewahren". So kann man sie später schnell aufrufen oder einfügen.

Meerbusch (dpa-infocom) - Sind in einem Dokument Links enthalten, können diese durch Anklicken aufgerufen werden. Manchmal möchte man einen bestimmten Link aber nicht öffnen, sondern die Ziel-Adresse kopieren. Dann wendet man am besten einen Trick an.

Klickt man mit der linken Maustaste auf einen Link, öffnet das System die zugehörige Adresse direkt im Standard-Browser des Systems. Soll der Link stattdessen nur kopiert werden, zuerst mit der Maus auf den Text des Links zeigen. Dann direkt mit der rechten Maustaste klicken.

Im Kontext-Menü, das daraufhin erscheint, findet sich - je nach System auch im Untermenü "Link" - ein Eintrag, über den sich die hinterlegte URL kopieren lässt. Anschließend kann sie dann an der gewünschten Stelle wieder eingefügt werden.

Mehr Computertipps

Das könnte Sie auch interessieren

Brände in Kalifornien - Trump wütet auf Twitter

Brände in Kalifornien - Trump wütet auf Twitter

Flammenhölle von Malibu trifft auch Promis

Flammenhölle von Malibu trifft auch Promis

Wie werde ich Manufakturporzellanmaler?

Wie werde ich Manufakturporzellanmaler?

Brexit: Neue Dynamik, aber kein Durchbruch

Brexit: Neue Dynamik, aber kein Durchbruch

Meistgelesene Artikel

Neuerung bei WhatsApp nervt: Keinem User wird das gefallen

Neuerung bei WhatsApp nervt: Keinem User wird das gefallen

„Momo“-Challenge bei WhatsApp treibt 14-Jährigen in den Selbstmord

„Momo“-Challenge bei WhatsApp treibt 14-Jährigen in den Selbstmord

WhatsApp-Update könnte verheerende Folgen haben

WhatsApp-Update könnte verheerende Folgen haben

Sky Go: Nichts funktioniert - Kunden sind stinksauer

Sky Go: Nichts funktioniert - Kunden sind stinksauer

Kommentare