URL aufbewahren

Links kopieren, ohne sie zu öffnen

Um einen Link aufzubewahren, wählt man im Kontext-Menü das Untermenü "Link" und kopiert die URL. Foto: dpa-infocom

In einem Dokument enthaltene Links kann man sich "aufbewahren". So kann man sie später schnell aufrufen oder einfügen.

Meerbusch (dpa-infocom) - Sind in einem Dokument Links enthalten, können diese durch Anklicken aufgerufen werden. Manchmal möchte man einen bestimmten Link aber nicht öffnen, sondern die Ziel-Adresse kopieren. Dann wendet man am besten einen Trick an.

Klickt man mit der linken Maustaste auf einen Link, öffnet das System die zugehörige Adresse direkt im Standard-Browser des Systems. Soll der Link stattdessen nur kopiert werden, zuerst mit der Maus auf den Text des Links zeigen. Dann direkt mit der rechten Maustaste klicken.

Im Kontext-Menü, das daraufhin erscheint, findet sich - je nach System auch im Untermenü "Link" - ein Eintrag, über den sich die hinterlegte URL kopieren lässt. Anschließend kann sie dann an der gewünschten Stelle wieder eingefügt werden.

Mehr Computertipps

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Nach Anschlägen: Islamisten aus Sri Lanka unter Verdacht

Nach Anschlägen: Islamisten aus Sri Lanka unter Verdacht

Feuer im Goldenstedter Moor

Feuer im Goldenstedter Moor

Osterräderlauf in Leeste

Osterräderlauf in Leeste

Streetfood-Festival in Bassum

Streetfood-Festival in Bassum

Meistgelesene Artikel

Neue WhatsApp-Funktion kommt, auf die viele Nutzer lange gewartet haben

Neue WhatsApp-Funktion kommt, auf die viele Nutzer lange gewartet haben

Kleine Flitzer: SSDs im Test

Kleine Flitzer: SSDs im Test

Kommentare