Weitergabe von Einträgen

Link zu einem Tweet kopieren

Um einen Tweet an Dritte weiterzuleiten, braucht man nur auf das Publikationsdatum zu klicken und eine Kopie zu erstellen. Foto: dpa-infocom

Interessante Tweets auf Twitter kann man auch weitergeben, etwa per E-Mail. Dazu braucht man die individuelle Webadresse des Tweets - und die verrät Twitter gerne.

Meerbusch (dpa-infocom) - Wer auf Twitter etwas Interessantes entdeckt hat, kann es entweder mit einem Zitat innerhalb von Twitter an andere weitergeben. Oder im Web oder per E-Mail: Dazu wird dann allerdings der Link zu dem jeweiligen Tweet benötigt. Der lässt sich schnell kopieren.

Sowohl in TweetDeck als auch auf der Twitter-Website stehen die Links zu den sichtbaren Tweets jederzeit parat. Man muss nur wissen, wo gesucht werden muss. Bei jedem Tweet erscheint nämlich die Angabe, wann er veröffentlicht wurde - entweder als direktes Datum oder als relative Zeit, etwa "2h". Wer auf diese Angabe mit der rechten Maustaste klickt, findet dort auch die Option "Link-Adresse kopieren". Anschließend kann der so kopierte Link woanders eingefügt werden. Beim Anklicken erscheint dann wieder genau der Tweet, und zwar inklusive Bild oder Video, falls vorhanden.

Mehr Computertipps

Das könnte Sie auch interessieren

Billigkopien von Markenprodukten erkennen

Billigkopien von Markenprodukten erkennen

Wie werde ich Tankstellen-Azubi?

Wie werde ich Tankstellen-Azubi?

Spargelmarkt in Dörverden 

Spargelmarkt in Dörverden 

Gemeindefeuerwehrtag in Daverden

Gemeindefeuerwehrtag in Daverden

Meistgelesene Artikel

Für den Fall der Fälle: Dashcams im Praxistest

Für den Fall der Fälle: Dashcams im Praxistest

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.