Über 40.000.000 Aufrufe

Krasses YouTube-Video geht viral: Bitte nicht nachmachen!

Das neueste Video des YouTubers Mr. Gear ist ein wahrer Hingucker. Aber Achtung! Besser nicht nachmachen! Es besteht ein Verletzungsrisiko.

Der YouTube-Kanal von Mr. Gear ist voll von Videos mit verrückten bis spektakulären Experimenten. Sein neustes Video, in dem er mit glühend heißer Messerklinge verschiedene Dinge zerschneidet, bringt es bereits auf über 40.000.000 Klicks. Was daran so spektakulär ist, sollte man am besten einmal selbst gesehen haben.

Rubriklistenbild: © Screenshot YouTube Mr. Gear

Das könnte Sie auch interessieren

Video

Video: Darum hat Werder bisher nicht auf dem Transfermarkt zugeschlagen

Trainer Florian Kohfeldt und Sportchef Frank Baumann erklären das Vorgehen von Werder Bremen auf dem Transfermarkt.
Video: Darum hat Werder bisher nicht auf dem Transfermarkt zugeschlagen
Video

Video: Augustinsson über die zwei Seiten von Florian Kohfeldt

Ludwig Augustinsson von Werder Bremen spricht in einer Medienrunde über das Trainingslager in Algorfa, die gewünschte Spielweise und den anstehenden …
Video: Augustinsson über die zwei Seiten von Florian Kohfeldt
Video

Kohfeldt über Kruses Freiheiten, Pavlenkas Parade und Delaneys Rückkehr

Werder-Coach Florian Kohfeldt stand am Dienstagvormittag in einer Medienrunde vor Bremer Sportjournalisten Rede und Antwort.
Kohfeldt über Kruses Freiheiten, Pavlenkas Parade und Delaneys Rückkehr
Video

Video: Die Werder-Torhüter und der Gegner aus Luft

Im Trainingslager in Algorfa setzte Werders Torwart-Trainer Christian Vander bei Flanken einen Dummy als aufblasbaren Gegenspieler ein.
Video: Die Werder-Torhüter und der Gegner aus Luft

Meistgelesene Artikel

iPhone: So funktioniert der Akku-Tausch - und so viel kostet eine neue Batterie

iPhone: So funktioniert der Akku-Tausch - und so viel kostet eine neue Batterie

Online-Dating: 187 Portale nutzen Fake-Profile 

Online-Dating: 187 Portale nutzen Fake-Profile 

Sie können die Drosselung der iPhone-Leistung bald abschalten - Apple rät aber ab

Sie können die Drosselung der iPhone-Leistung bald abschalten - Apple rät aber ab

Musikgenuss ohne Störgeräusche: In-Ear-Kopfhörer mit Noise-Cancelling im Test

Musikgenuss ohne Störgeräusche: In-Ear-Kopfhörer mit Noise-Cancelling im Test